Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.383 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
baggi111 Offline



Beiträge: 24

27.02.2006 09:06
RE: Daun dringende Fage antworten

Hat jemand erfahrungen mit der Klinik Am Rosenberg in Daun??
Mein Mann hat da totale Horrostrory von gehört,ist es war,das dort Kloppereien noraml sind?und überhaupt soll dort nur Chaos herschen...
Er soll diese Woche dorthin kommen und bekommt jetzt Panik.
Ich habe ihm gesagt,das er erstmal ruhig bleiben und abwarten soll aber er ist totoal durcheinander...jeden Tag werden ihm schlimme Dinge über die Klinik erzählt!
lg Baggi


mirko65 Offline



Beiträge: 362

27.02.2006 10:02
#2 RE: Daun dringende Fage antworten

Ich kenne die Klinik nicht,aber laß dich mal nicht verrückt machen.Du kennst doch "Stille Post",da hat einer was gehört was ein anderer mal gesagt haben soll.Du hast im Augenblick etwas Angst vor der Therapie,das ist aber ganz normal.Spätestens wenn du die anderen Leute der Therapie kennenlernst,ist das vorbei,und das geht aus eigener Erfahrung ganz schnell.
Also Kopf hoch und positiv denken,viel Erfolg.Gruß Mirko

[ Editiert von mirko65 am 27.02.06 12:43 ]


annilein Offline




Beiträge: 4.212

27.02.2006 10:53
#3 RE: Daun dringende Fage antworten

Hallo baggi

wie Mirko schon sagt, lass dich nicht verrückt machen.

Vor einiger Zeit hattest du doch geschrieben, das dein Mann abbrechen wollte, weil alles so schlimm war !!

Vielleicht sucht er immer noch nach einem Weg, sich vor einer Therapie zu drücken. Mach dir nicht seinen Kopp !!


Bea60 Offline




Beiträge: 2.402

27.02.2006 10:55
#4 RE: Daun dringende Fage antworten

Hallo Baggi,

ich schließe mich meinen Vorpostern an und denke, es ist nur Panik bei Deinem Mann. Ein Mitglied meiner SHG war übrigens in Daun und kam sehr zufrieden zurück.

Lieber Gruß
Beate


tommie Offline




Beiträge: 10.571

27.02.2006 12:01
#5 RE: Daun dringende Fage antworten

Hallo baggi

ich kenne viele "Ehemalige" aus Daun. Sie waren alle begeistert , wenn ich das so formulieren darf.


tommie


Faust Offline




Beiträge: 5.512

27.02.2006 15:01
#6 RE: Daun dringende Fage antworten

Hallo baggi,

ich war für insgesamt 30 Wochen in Daun, Thommener Höhe.
Derlei Horrorgeschichten habe ich nicht vernommen.

Dass es gelegentlich zu Meinungsverschiedenheiten mit Abbruch oder Rausschmiß kommt,
halte ich auch nicht für außergewöhnlich.

Aber ich kann mir nicht vorstellen,
dass am Rosenberg Gewalt an der Tagesordnung ist.
Die Hausordnung verlangt Verzicht auf jede Art von Gewalt und wird auch konsequent durchgesetzt.

LG
Bernd

[ Editiert von Faust am 27.02.06 15:03 ]


saarmilch ( gelöscht )
Beiträge:

27.02.2006 16:09
#7 RE: Daun dringende Fage antworten

hallo baggi
ich war 2004 für 20 wochen auf dem Rosenberg.
und fand die klinik und die behandlung dort gut.
die hausordnung verbietet so einiges, u.a. gewalt bzw. gewaltandrohung.
jegliche form der gewaltanwendung führt zur sofortigen disziplinarischen Entlassung!
und glaube mir die setzen das durch!!
Also, da muß man wirklich keine angst haben!!
gruß pit


baggi111 Offline



Beiträge: 24

01.03.2006 13:38
#8 RE: Daun dringende Fage antworten

Hallo zusammen
Aaalso,er ist nun in besagter Klinik angekommen und.....
er ist angenehm überrascht
spricht voller Zuversicht über die Klinik und fühlt sich jetzt schon recht wohl dort
jetzt glaube ich,haben wir das "gröbste"geschafft und er wird die Therapie erfolgreich abschliessen!
Anfangs war er soooo oft schlecht gelaunt und hat schrecklich rumgejammert so das ich ja des öfteren dachte er bricht ab!
aber ich glaube er hat wiklich gemerkt iwe schön das Leben ist wenn mann klar in der Birne ist
liebe Grüsse
Baggi

[ Editiert von baggi111 am 01.03.06 13:38 ]


Faust Offline




Beiträge: 5.512

01.03.2006 17:10
#9 RE: Daun dringende Fage antworten

Na, wer sagt's denn?

Probieren geht über studieren...

LG
Bernd


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen