Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.407 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2
Maja82 Offline




Beiträge: 5.091

09.02.2006 17:21
#16 RE: Gedanken einer Maja antworten

huhu ihr

lieben dank für eure antworten

ihr macht mir wirklich ganz dolle mut

werde das noch mal mit meinem Therapeuten bequatschen....war mir nur gerade ein Bedürfniss das mal anzusprechen


Skorpion King Offline




Beiträge: 88

09.02.2006 22:50
#17 RE: Gedanken einer Maja antworten

Hallo Maja,

auch von mir ein recht hertliches Willkommen hier on board im "Kuschelforum".
Ich seh´s auch irgendwie wie Lutz: Mach´ nicht alles auf einmal. Werd´ jetzt erst mal richtig gesund und trocken.
Und wenn Du siehst, wie schön und bunt alles "nüchtern"
betrachtet aussieht, wird Du gar nicht mehr wollen.
Und lies´ Dich ruhig hier erst mal richtig durch, wo´s hin-
führt, wenn man den Stoff nicht wegläßt.
Und schau´ Dir die Entwicklung bei den Meisten an:
Erst heißt es nicht mehr dürfen, dann nicht mehr müssen und irgendwann willst Du gar nicht mehr.
Aber wie gesagt: Schritt für Schrittchen, wenn´s sein muß.

Wünsch Dir alles Gute


Bernd


Tina72 Offline



Beiträge: 533

10.02.2006 09:29
#18 RE: Gedanken einer Maja antworten

Hu Hu Maja

"Nie wieder Alkohol trinken" war für mich ein furchterregender Gedanke. In diese Furcht habe ich mich dann selber wunderbar reingesteigert. Erst mit der Zeit habe ich gemerkt, das ich somit eine Art Panik in mir ausgelöst habe. Nur ich selber kann diese stopen.

Heute hilft es mir sehr, wenn ich Ruhe bewahre und mir klar mache, das ich selbst die Verantwortung für mich und meine Gedanken trage. Das ich selbst es bin, die es für mich zu einer kleinen Katastrophe werden lässt.

VLG Tina


Maja82 Offline




Beiträge: 5.091

10.02.2006 11:12
#19 RE: Gedanken einer Maja antworten

Hallo Skorpion und Tina,

lieben Dank für eure Antworten..

@ Skorpion: Ich versuche das jetz mit Schritt für Schritt obwohl mir das ein bißchen schwer fällt

@ Tina: Ja genau so ne Panik bekomme ich dann auch....irgendwie ne dicke Angstattacke, dann lege ich mich 5 Minuten hin und dann geht es mir wieder besser. Doch in diesem Moment ist mir dann alles zu viel..
Ich versuche meine Gedanken auch schon irgendwie anders zu lenken...klappt noch nicht so ganz. Ich arbeite aber dran.


mirko65 Offline



Beiträge: 362

10.02.2006 15:21
#20 RE: Gedanken einer Maja antworten

Das mit der Panik kenne ich auch sehr gut,manchmal habe ich total bekloppte Gedanken.Da denke ich mir ich müßte eine Flasche Schnaps im Schrank haben,nur für den Notfall

Für welchen Notfall?

Absoluter Quatsch,aber solch kranke Gedankengänge gibt es(zumindest bei mir)gruß Mirko


Tina72 Offline



Beiträge: 533

10.02.2006 15:50
#21 RE: Gedanken einer Maja antworten

Hu Hu Maja

Zitat
Ich versuche meine Gedanken auch schon irgendwie anders zu lenken...klappt noch nicht so ganz. Ich arbeite aber dran.



Mir hat alleine die Erkenntnis darüber, schon viel geholfen. Vorher habe ich gar nicht wahrgenommen, wie ich mich da reingesteigert habe. Dann habe ich mir überlegt, was ich in solchen Momenten tun kann. Ich setze mich hin, atme tief durch und sage mir, das nicht`s passieren kann was ich nicht zulasse. Das braucht auch seine Zeit, genauso wie alles andere.

VLG Tina


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

10.02.2006 18:22
#22 RE: Gedanken einer Maja antworten

moin maja

..wenn ich mir die zukunft vorstelle...
da kan ich mir panische bilder zusammen basteln die mir den schlaf rauben aber ich kann mir auch den lottogewinn träumen.
was aus ihr wird und wie sie aussieht die zukunft das kann ich durch mein heute beeinflussen , alles andere wissen die götter. aber eins weiß ich : mit alk hätte ich keine gute.
ich glaube auch daß du dir einfach auch zeit geben musst für den wandel der seine zeit braucht.und eines tages stellst du erstaunt fest das alk überhaubt keine option mehr ist...du ihn nicht vermisst..weder heute noch in der zukunft.

erik


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen