Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.376 mal aufgerufen
 Meckern, Toben, Alltagsfrust
Seiten 1 | 2
max47 Offline



Beiträge: 41

01.02.2006 00:50
#16 RE: Da vergeht einem doch die lust!! antworten

Zitat
Gepostet von unikum
da ich aber da sehr viel auto fahren muß ist die frage wie klug ist es während dem praktikum zu sagen das man ein alkohol problem hat??



hallo tanja,

wenn ich deine beiträge richtig gelesen habe, dann machst du immer wieder trinkpausen und bist nicht trocken.
in der situation wäre es natürlich ganz unklug, wenn du als nicht trockene alkoholikerin deinem chef deine alkoholkrankheit mitteilen würdest.
bin gespannt, ob du dein "problem" so lange verbergen kannst, bist du wirklich zur trockenheit innerlich bereit bist und diese auch erreichst.

alles gute dafür
max


unikum Offline




Beiträge: 260

01.02.2006 07:07
#17 RE: Da vergeht einem doch die lust!! antworten

Hi max

Also trinkpausen... stand der dinge ist dieser:
am 18. 1. letzte mal getrunken. letztes wochen ende fr. u. sa. seit dem nichts mehr. ach ja und da war dieser gescheiterte versuch vor zwei jahren.

Bei dem nichts mehr das wird es jetzt auch bleiben.

Bevor man mir jetzt wieder die wörter auseinander klamüsert...

Wie ganu definiert man trinkpause?
Wenn ich jetzt jedes wochenende wieder was trinke, ok das ist eindeutig. Ich hab es aber definitiv nicht vor.

Also würde ich nicht unbedingt von trinkpausen reden. Sondern davon das ich am anfang des aufhörens stehe.

Mir ist das um diese uhrzeit auch etwas anstrengend mich zu erlären. ( der kaffee ist ja noch nciht mal fertig )

Ich werd mich weiter melden, wie es mir geht, oder wenn ich nach meinem *darumeiern* doch wieder ständig zur flasche greife. Ich zumindest glaube an mich.. egal ob es andere tun.

Einen schönen tag wünsch ich dir max

LG
Tanja


bindroege ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2006 09:27
#18 RE: Da vergeht einem doch die lust!! antworten

Hallo Tanja

Mir ist das um diese uhrzeit auch etwas anstrengend mich zu erlären. ( der kaffee ist ja noch nciht mal fertig

warum läßt du es dann nicht einfach?,nimm dir Zeit, die benötigst du auch beim start ins trockene leben.

gruß hotte


Heike3006 Offline




Beiträge: 17

01.02.2006 13:31
#19 RE: Da vergeht einem doch die lust!! antworten

Hallo Unikum

Max hat dir schon etwas die Antwort auf deine Nachstehende Frage mitgeliefert ="..bis du wirklich zur trockenheit innerlich bereit bist und diese auch erreichst".


Gruß Heike


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen