Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 71 Antworten
und wurde 4.348 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
fallada Offline



Beiträge: 2.386

10.12.2005 11:44
#61 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

Hi Iona,

"Wird man eigentlich wieder gescheiter ?"

Dazu habe ich vor Monaten was gelesen und zitiere aus meinem maroden Gedächtnis...

Die Antwort ist Ja! Der Körper produziert sogenannte Stammzellen die überall hintransportiert werden, wo Not herrscht. Auch ins Gehirn. Nuuur, daß es zu wenig sind und ständig im Körper irgendwas zu reparieren ist. Daß jeder Rausch ein Massensterben im Hirn bedeutet, ist ja wohl bekannt...

Vielleicht schaffen es die Forscher ja noch zu unseren Lebzeiten, die Produktion und den Fluß der Stammzellen zu steuern? Gibt wohl auch Versuche, solche menschlichen Stammzellen außerhalb des Körpers zu produzieren und dann gezielt zuzuführen.
Ob das alles sooo gut ist...weiß ich nicht.

Vielleicht sollten wir Gedächtnisschwachen öfter mal Memory spielen oder uns an der Rätselkette (ohne zu goorgeln;-) beteiligen... Das könnte stimulieren.

Ich sollte glatt mal suchen, was den "Alten" so an Geistes-Training empfohlen wird... Die haben ja ein ähnliches Problem, auch ohne getrunken zu haben.

Gute Besserung uns allen!
fallada


pumi Offline




Beiträge: 95

10.12.2005 11:49
#62 RE: Habe wieder getrunken.... antworten


also ich habs so gemacht!
einfach nur die hirnzellen versoffen, die man eh nicht braucht.


fallada Offline



Beiträge: 2.386

10.12.2005 11:59
#63 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

Clever gemacht, pumi

Hast du jetzt noch Reserven oder ist dein Resthirn nun zu 100% ausgenutzt...?


muschelchen ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2005 12:03
#64 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

hallo sierra,
danke, wieso sollte ich "hochgehen"?
(werd gleich mal auf die seite gehen und ein wenig trainiren)

hallo lona,
ja sicher muß ich mich erstmal um mich kümmern, aber ich bin halt so eine die alles immer gleich und sofort will!
*mitdemfußaufstampf*

aber ich werds beherzigen!


Tina72 Offline



Beiträge: 533

10.12.2005 12:37
#65 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

Zitat
Wird man eigentlich wieder gescheiter ? gruebel



Dadurch das ich mich jetzt wieder viel besser konzentriern kann, vergesse ich nicht mehr so viele Sachen.

Zitat
wenn die kinder früh oder am nächsten tag sagen: ".....mensch mama das hab ich dir doch schon gestern abend erzählt!" und man dann mit irgendwelchen ausreden, seinen kopf versucht aus der schlinge zu ziehen!



Oh ja, das kenne ich nur allzugut. Wenn ich jetzt mal was vergesse in Bezug auf meine Tochter, dann habe ich wenigstens kein schlechtes Gewissen mehr. Ich weiß, das dies nicht mehr wegen des Alkohol`s passiert.

VLG Tina

[ Editiert von Tina72 am 10.12.05 12:38 ]


saufnixe Offline



Beiträge: 21

10.12.2005 14:20
#66 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

ich schaff´s (noch) nicht-
Danke für Eure Hilfe!

Der Tod ist in meinem Zimmer; er geht nicht mehr "nur" ums Haus.


Grosser Bruder Offline




Beiträge: 5.007

10.12.2005 14:32
#67 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

Hi Saufnixe,

der Tod ist weder in Deinem Zimmer, noch geht er um's Haus. Wenn Du es nicht geschafft hast, keine Vorwürfe machen.

Hör' wieder auf zu trinken.

Es geht wieder weiter
Werner


Bakunin Offline




Beiträge: 1.596

10.12.2005 15:30
#68 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

moin @ll

ich muss erfreulicherweise feststellen das sich sa oben in der rappelkiste wieder einiges mehr bewegt als zu nassen zeiten. das hirn fühlt sich am wohlsten wenn es was lernt. dazu gehört natürlich neugier und wissensdurst. ich empfehle bücher. die inspirieren mein kopf am besten.

erik

[ Editiert von Bakunin am 10.12.05 15:32 ]


ben bremser Offline



Beiträge: 955

10.12.2005 16:02
#69 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

ich muss bei mir feststellen,
dass manch hoffnungsvolle zelle,
leider auf der strecke blieb.

oder sollt ich besser sagen ,
es war ein glück?
fühl mich so doof,
jetzt auch befreit.

halt es gerne mit Jack London:
"mein fehler war, dass ich jemals ein buch aufgeschlagen habe."

(den hab ich ja dann ausgebügelt. :sly


pumi Offline




Beiträge: 95

10.12.2005 16:53
#70 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

@fallada
glaube nach 25 jahren brauch ich die reserven um nachzudenken, was ich wohl für ein volli.. war oder bin??


Iona ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2005 23:44
#71 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

Das tröstet doch alles in allem. das ich wieder gescheiter werde. *grinst*
Und Sierra, die Gedächtnistrainings Seite hab ich gebookmarkt. UND ich weiss ich bin erst Tag irgendwas (noch keine Woche) aber das schlechte Gewissen, die Scham, das lässt nach. ich fühl mich sicherer. Ich fühl mich einfach Selbst Sicherer. Was für ein Gefühl !! Den Kopf erhoben durch die Gegend laufen (und die Füsse nicht mehr sehn und darüber stolpern *schmunzelt*. Ne Quatsch)
Ich bin froh dass ihr mir dass erzählt habt. Dass es wieder aufwärts geht. Auch mit meinem Kopp !


fallada Offline



Beiträge: 2.386

12.12.2005 19:44
#72 RE: Habe wieder getrunken.... antworten

@pumi

"glaube nach 25 jahren brauch ich die reserven um nachzudenken, was ich wohl für ein volli.. war oder bin??"

Nicht doch! Das wär IMHO Verschwendung!

Aber ich weiß sehr wohl, wie das ist... Da muß ich mich öfters zwingen, mir zu sagen: Schluß, aus jetzt!
Gelingt mir schlecht, ich gebs zu...:-(

Aber ich pack das schon noch, demnäxt! Und wenn ich rausgefunden habe, wie das geht, dann teile ich das mit dir und allen hier, klar!

fallada


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen