Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 3.465 mal aufgerufen
 Meckern, Toben, Alltagsfrust
Seiten 1 | 2 | 3
Survivor ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2005 16:44
#16 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

Zitat
die erst ihre Posts löschen und dann sich über den Tenor im Forum aufregen.



Welchen Tenor meinst du denn?

Übrigens, wenn es dir egal wäre hättest du die Löschung der Beiträge nicht mehrfach erwähnt

Das ist männliche Logik.

Survivor

[ Editiert von Survivor am 02.12.05 16:46 ]

[ Editiert von Survivor am 02.12.05 16:46 ]


fiftyniner Offline




Beiträge: 182

02.12.2005 16:56
#17 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

Um mal beim eigentlichen Thema zu bleiben: "Unterhaltsprostitution":
Schau mal hier:
http://www.papa.com/paPPa-Forum/viewtopi...2c74b3aa5be2e9b
(wurde gegoogelt)
Vielleicht hilfts ja.....

Gruß Ralf

[ Editiert von fiftyniner am 02.12.05 16:57 ]


tommie Offline




Beiträge: 10.571

02.12.2005 16:57
#18 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

Tenor?

Kann ich nix mit anfangen .... bin Bass .


tommie


soyyo Offline




Beiträge: 832

02.12.2005 16:57
#19 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

"Unterhaltsprostitution" -- das nenn ich jetzt mal männliche logik. ebenso wie der faden hier seinen vorläufer zu wiederholen scheint.

ciao
soyyo


Survivor ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2005 17:05
#20 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

@ Ralf

ich kenne die Seite und auch deshalb bin ich auf dieser hier gelandet.

Gruß
Survivor


tommie Offline




Beiträge: 10.571

02.12.2005 17:06
#21 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

Zitat
Gepostet von Survivor
aber es liegt mir auf der Zunge, dich "Tommi the white knight" zu nennen


... einen Tommi kannst du in einem angemessenen Rahmen nennen wie du möchtest, ich bin ja nicht Tommi, sondern tommie ...


tommie


Survivor ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2005 17:09
#22 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

Zitat
" ebenso wie der faden hier seinen vorläufer zu wiederholen scheint.



Genauso wenig wie dir jemand die Flasche an den Hals drückt, drückt dir jemand diesen Thread an die Maus!!!


Survivor


F10 2 Offline




Beiträge: 4.528

06.12.2005 00:24
#23 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

jo survivor....

bei der Unterhaltsprostitution, was biste denn da

der Freier, die Hure oder gar der Lude
außerdem gibt´s jetzt auch die Billig-Bordelle...
kennste bestimmt ... heißen MC BUMS.....

weiterjammern.....

Uwe
_______________________________________
"Sogar bis sechs wenn es sein muß..."


Survivor ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2005 17:41
#24 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

Lieber F10
Extra für dich!

"Lieber Gott, hilf mir bitte mein Maul zu halten, wenigstens so lange, bis ich weiß, wovon ich rede"

In diesem Sinne,

Survivor


F10 2 Offline




Beiträge: 4.528

20.12.2005 22:10
#25 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

jo, kann schon sein, daß ich nicht weiß wovon du redest. Kommt vieleicht daher, daß ich mich noch nie von ner´Perle mit post-und prämenstrueller Zickigkeit hab rüberholen lassen.

ABER, lieber survivor, du kannst ja fleißig dem Alk zusprechen. Mit der Intensität mit der du deine Situation bedauerst!!
Uns so nach ein paar Jährchen -oder schneller-WENN du denn nach einem langen Zechgelage aufwachst und feststellst, das der Mitzecher mit dem letzten Zwanni verschwunden ist und auch kein Stoff mehr da ist. Und WENN du dann ins bad eierst um den letzten Mageninhalt zu entsorgen und es nicht mehr bis zur Schüssel schaffst und in die eh versiffte Duschwannre reiherst und WENN dich dann aus dem Spiegel ein Zombie anstarrt, mit total roten verquolllenen Augen, mit aufgedunsenem Gesicht und wirren Haaren und nem 8tage Bart -ein gesicht wie es Hollywoods beste Maskenbildner selbst mit aller Kunst nicht hinkriegen würden - und WENN du merkst das der Puls rast und der Blutdruck pocht an der Schläfe mit einer Urgewalt die dir fast den Kopf abreißt und WENN du, weil´s nicht mehr reicht auf allen vieren zum Kühlschrank robbst, wohl wissend das eh nix drin ist und WENN dich der Gedanke umkreist, ob du die Nachbarn nach Stoff anbettelst oder gleich zum 23mal nen RTW rufst und WENN dich latente Suizidalität, depressionsschübe und agressivität verwirren und WENN du so stark zitterst, daß es dir nicht gelingt aus dem Aschenbecher die Kippenreste zu klauben und WENN es dann klingelt und der "Kumpel" steht mit 2 Jollen, nem six-pack und nen paar Zündkerzen vor der Tür und WENN du dann den ersten BOONEKAMP schlurfst nur weil du weißt das du ihn wieder auskotzt und der Magen dann bereit ist für die eigentliche Spritzufuhr und WENN du dann die Jolle ansetzt und zur Hälfte lenzt und hast das Gefühl als wenn die nen Engel in Hals pisst und WENN es dir dann sofort besser geht, obwohl der alkoholische Metabolismus erst nach ca. 5 Minuten einsetzt und WENN du dann merkst wie der Puls und der Blutdruck runtergehen und du dich stöhnen hörst, wie nach nem Marathon, dann lieber survivor kommst du einfach wieder in dieses Forum...........
und dann weiß sogar ICH wovon du redest.

Und wenn du dann vieleicht danach abstinent lebst, kannst du hier alle Fragen stellen, die dich bewegen (wenn nicht natürlich auch). Ich bin überzeugt, daß du viele hilfreiche nützliche und gutgemeinte Antworten kriegst.
Von mir näturlich nur zynische, spöttische sinnambivalente,nichtsagende....
Aber das ist ja dann egal, gell

Im Moment kommst du mir so vor, wie nen Impotenter im Swinger-Club.
Is nich persönlich, nur geschäftlich

LG Uwe
___________________________________________
"Die Sporen waren zu laut"


Grosser Bruder Offline




Beiträge: 5.017

21.12.2005 00:40
#26 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

Uwe,

Dein Beitrag fand' ich so bemerkenswert, dass ich ihn zitiert habe, ich hoffe, mit Deiner Erlaubnis.

Habe nur eine Frage:
Zitat:
Im Moment kommst du mir so vor, wie nen Impotenter im Swinger-Club.
Is nich persönlich, nur geschäftlich
.

Hat Dein geschäftliches Interesse mit erstem oder zweitem zu tun ?

Is nich persönlich, ...
Werner


Saftnase Offline




Beiträge: 1.206

21.12.2005 02:01
#27 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

Huhu Uwe

ein super Beitrag - knallhart, treffend, ehrlich.

Aber das Dinges mit dem Impotenten im Swingerclub kann ich nicht so stehen lassen. Potenz heißt wortwörtlich aus dem lateinischen "Macht" und Impotenz ist ja dann "Ohnmacht". Also die Verknüpfung von Durchblutungsstörungen mit Macht/Ohnmacht fördert nicht gerade das Selbstwertgefühl unterhalb der Gürtellinie. Eine erektile Dysfunktion wäre die exakte Bezeichnung, bringts örtlich besser auf den Punkt. Der ist dann zwar 100% behindert, aber immer noch besser dran als die 300% sexuell behinderten Männer......das sind die, die zusätzlich zur erektilen Dysfunktion die Treppe runterfallen, sich alle 10 Finger brechen und noch auf die Zunge beissen.... Wenn die dann im Swingerclub auftauchen, ist das genauso, wie wenn ein Zahnloser Nüsse kauen will.

Ohje, ich schweife zu sehr ab......

Gute Nacht gewünscht von

Laila


Peregrine Offline



Beiträge: 1.056

21.12.2005 15:47
#28 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

@Uwe: Brrr, bei deinem Post kriege ich echt eine Gänsehaut. Gotttseidank ist es bei mir (und ich denke mal bei fast allen anderen auch) nicht so weit gekommen und ich habe vorher die Kurve gekriegt.

Liebe Grüße
Peregrine


Spieler Offline




Beiträge: 7.881

21.12.2005 16:34
#29 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

Charles Bukowski lebt
Klasse Beitrag, nächstes Mal 'nen bisschen mehr Sex


Faust Offline




Beiträge: 5.514

21.12.2005 17:28
#30 RE: wenn der Tag zur Nacht wird... antworten

Das war... SPITZE.

LG
Bernd

Leider trifft's ja doch ins Schwarze.


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen