Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.315 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2
Ralf72 Offline




Beiträge: 9

30.09.2005 16:15
RE: einfach danke! antworten

Hallo erstmal alle zusammen !

Mache seit Dienstag einen Kaltenentzug und bin auf der Suche nach Lösungen, Hilfe usw. war gestern auch in der SHG.
Als ich dann heute morgen euer Board entdeckte, ging es mir vom Kopf her gleich ein wenig besser und ich muss sagen das ich auf dem besten wege bin, mich müde zu lesen.(extreme Schlafstörungen)

Auf diesem wege einfach mal Danke das es sowas wie euch hier gibt !!!!!!!
gruß Ralf


Grosser Bruder Offline




Beiträge: 5.007

30.09.2005 16:25
#2 RE: einfach danke! antworten

Hallo Ralf,

dann erstmal willkommen hier.
Gegen Schlafstörungen könnte doch 'mal lesen bis zum Augen rausfallen helfen.

Gruß Werner


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2005 16:25
#3 RE: einfach danke! antworten

Hi Ralf,

man kann nen Entzug zwar auch ambulant machen, würde es aber nach Rücksprache mit meinem (Sucht)arzt tun. Erstens kann eine Kalter Entzug böse in die Hose gehen, zweitens kann dich der Arzt für die erste Zeit mit Medis. unterstützen.Die Quälerei muss man sich nicht antun. Langfristig bzw. am Anschluss der Entgiftung würd ich über externe Hilfe nachdenken, weil du ansonsten vielleicht bald den nächsten Entzug brauchst. Die örtliche Suchtberatung kann dir hier weiterhelfen.

LG
Lutz


Ralf72 Offline




Beiträge: 9

30.09.2005 16:34
#4 RE: einfach danke! antworten

Hey Lutz,


ich weiss das ein kalter in die Hose gehen kann, gerade weil ich schon 2 stationäre entgiftungen hinter mir habe.
Doch leider muss ich diesen weg gehen, da ich sonst meinen Arbeitsplatz verliere und das darf auf keinen fall passieren.

Ich denke eine externe Hilfe ist für mich auf jedenfall schon mal das board hier, weil die SHG abends sind, mir es aber momentan rund um die Uhr schlecht geht, deshalb bin ich sehr froh das board hier gefunden zu haben.

gruß Ralf


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2005 16:48
#5 RE: einfach danke! antworten

Hi Ralf,

verstehe, aber es gibt ja auch die Möglichkeit der ambulanten Entgiftung, ist auf jeden Fall sicherer als son Kalter Entzug und die Entzugserscheinungen sind abgemildert.

Im übrigen denke ich das du dich ja einigermassen auskennst wenn du schon zwei Stationäre hinter dir hast.

Ne SHG ist sicher hilfreich, wird aber ne "richtige" Therapie, egal ob ambulant oder Stationär nicht ersetzen können (wie man sieht). Vielleicht denkst du doch mal über ne langfristige Lösung für dein Problem nach.

Notfalls wirst du dich deinem Arbeitgeber gegenüber outen müssen, was wäre die Alternative ?

Das du weitertrinkst, es immer schlimmer wird und du vermutlich nicht nur deinen Arbeitsplatz verlierst.

Kannst u.a. hier einige Karrieren nachlesen.


LG
Lutz


Bakunin Offline




Beiträge: 1.595

01.10.2005 00:03
#6 RE: einfach danke! antworten

moin ralf
willkommen im board
ja hier lesen tut gut
ich wünsch dir ganz viel kraft das du es schaffst.

lieben gruß erik


Gerda ( gelöscht )
Beiträge:

01.10.2005 08:52
#7 RE: einfach danke! antworten

Hi,
ich habe auch keine Therapie gemacht, sondern alleine entzogen. War zuerst beim Arzt und dann in einer SHG, die mir sehr viel bringt und in die ich immer noch gerne hingehe. Ich meine , man merkt selber, was einem gut tut und was mam nöchte. Wenn man so nicht schafft, dann eben anders mit einem Therapeuten oder so.

Aber zu schaffen ist es allemal, wenn man es selber nur will.
Du schaffst das auch.
LG
Gerda


Tina72 Offline



Beiträge: 533

01.10.2005 17:57
#8 RE: einfach danke! antworten

Hallo Ralf,

möchte Dich auch ganz herzlich begrüßen hier.

Ich schreibe und lese hier auch sehr gerne

VLG Tina


Ralf72 Offline




Beiträge: 9

02.10.2005 13:27
#9 RE: einfach danke! antworten

Danke für eure netten Antworten,

ich muss sagen es geht mir von Tag zu Tag besser und das Board
ist einfach super.

gruß Ralf


tommie Offline




Beiträge: 10.571

02.10.2005 13:36
#10 RE: einfach danke! antworten

Zitat
Gepostet von Ralf72
... und bin auf der Suche nach Lösungen, Hilfe usw. ...


Hallo Ralf


und , was hast du bisher "gefunden"?


tommie


Ralf72 Offline




Beiträge: 9

02.10.2005 13:48
#11 RE: einfach danke! antworten

hallo Tommy,

Hilfe habe ich hier in vieler Hinsicht gefunden,

1. das ich in vielen Beiträgen mich selber wieder finde.
(was mir hilft manches besser zu verarbeiten)

2. das egal wie spät es ist, immer hier sein kann.

3. das wenn ich hier lese, ich kein bisschen an saufdruck denke und das so denke ich , mich jeden tag meiner persönlichen Lösung (trocken bleiben) ein stück näher bringt.

lg Ralf


Joachim44 Offline



Beiträge: 48

02.10.2005 18:01
#12 RE: einfach danke! antworten

Hallo Ralf,
Grüß Dich - nur mal so ein Gedanke. Meinst Du nicht Du kannst auch in eine SHG gehen, greade wenn es dir schlecht geht. Ich habe auch einen kalten Entzug hinter mir und wenn ich am 1. Abend in eine (damals noch Orientierungs)Gruppe gegangen wäre ,hätte ich wahrscheinlich gedacht Sch... morgen ist auch noch ein Tag. Ich habe mich dort gleich geoutet und bin auf sehr viel Hilfe gestossen.
Ansonsten alles Gute
Liebe Grüße Joachim


Ralf72 Offline




Beiträge: 9

02.10.2005 18:42
#13 RE: einfach danke! antworten

Hallo Joachim,

ich gehe ja seit Donnerstag wieder in die SHG und habe mich da auch gleich geoutet. Nur das Problem bei mir ist, das die SHG nur einmal in der Woche ist, dazu kommt das ich Schichtarbeit und dadurch nicht jede Woche hingehen kann, deshalb sehe ich für mich das hier als eine SHG und fahre damit sehr gut, was noch lange nicht heissen soll was für mich gut ist, ist auch für andere gut.
Dazu kommt, das ich das Handwerkzeug ja schon zum ersten mal vor über 5 Jahren bekommen habe, aber trotzdem versucht es "auf meine Weise zu versuchen" was natürlich von vornerein zum scheitern verurteilt war.
Ich bin jetzt endlich zu dem entschluß gekommen das ich die Krankheit in den griff bekommen muss und nicht sie mich.

lg Ralf


Barfuss ( gelöscht )
Beiträge:

04.10.2005 22:45
#14 RE: einfach danke! antworten

Ich weiss was du meinst...... die Seite gefunden macht Mut......


Hicks Offline



Beiträge: 63

05.10.2005 10:15
#15 RE: einfach danke! antworten

Hallo Ralf

Ich hab mal als Schichtplanerin gearbeitet. Da hat mich ein Kolege angesprochen und darum gebeten immer einen Tag in der Woche Frühdienst zu haben oder Frei. Ich mußte ordentlich bröseln, aber er hatte seinen Tag.
Frag doch einfach mal nach, ob das geht.

*einedaumendrückende*
Hicks


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen