Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 2.964 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Bernard72 ( gelöscht )
Beiträge:

19.05.2005 22:47
#31 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Hallo. Vielleicht sollte man in einer
partnerschaftlichen Suchtbeziehung (Beide trinken und bestärken sich in ihrem Verhalten), folgenden Ansatz wählen:

Ich möchte trocken werden-es kann für mich lebenswichtig sein-deswegen bleibt für mich und für meinen Partner, der weitertrinken
möchte,nur die KNALLHARTE TRENNUNG.

Die Wege trennen sich sowieso- der Eine blüht auf, der Andere geht kaputt--und schwafelt jetzt nicht von "Liebe",

wenn Beide ständig trinken,lieben sie nur den Rausch-
echte Gefühle werden durch die Sucht vernichtet.

Naja, schönen Abend noch...

Bernard.


Holzhasilein Offline




Beiträge: 13

20.05.2005 01:53
#32 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Hallo an alle...
und hallo Bernard... sehr gut geschrieben, denn so wird es enden, wenn nicht auch der Partner bereit ist, den Weg in die trockenheit mitzugehen...

Ich grüße euch vom Scheideweg...
Andrea


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2005 07:45
#33 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

@ Bernhard und Andrea:

Das sind sehr harte Worte, im Grunde sicherlich auch (auf Dauer) richtig. Ich werde sehen, wie sich das jetzt entwickelt in meiner Beziehung. Kriseln tut es jedenfalls schon lange, auch mit Alkohol.

Heute ist Tag 3 und ich kann mich nicht erinnern, wann es mir das letzte Mal so gut ging. Unglaublich. Fühl mich voller Energie und Tatendrang. Immer noch keinerlei Probleme wegen dem Entzug.

Ich wünsche allen einen schönen Tag!

LG Susanne


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2005 09:52
#34 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Hi Susanne,

schön das es dir gut geht, weiter so.

LG
Igel


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2005 12:40
#35 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Vielen Dank, lieber Igel!

Habe gelesen, dir geht's auch sehr gut?! Prima. Freut mich.

Ich werd jetzt mal gucken, wie das Joggen so ohne Suffkopf geht.... müsste ja ein Klaks sein.



LG Susanne

P.S. Die Smiley hier sind ja wohl der Brüller!


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2005 12:53
#36 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Hi Susanne,

naja, das mit dem "sehrgut" war wohl noch von gestern

Heute gehts mir -auf der nach unten offenen Gefühlsskala-

so -1 bis -2. Keine Ahnung warum

Naja, bin jetz (wieder) bei Tag 9 und denke das mit dem joggen (wenns endlich zu regnen aufhört) is ne gute Idee.

denke nehm auch meinen Hund mit, damit der auch mal auf andere Gedanken kommt. Wird aber meinen "Jagdtrieb" heute nich erleben. (habs zum Thema "Jagdtrieb" mal ne kleine Geschichte unter Lyriks/Gedichte etc. eingestellt)kannste dir ja vielleicht mal anschaun, wennste magst.

auch dir viel Spass dabei.

das mit dem ersten Glas...., kennst du schon *g

LG
Igel


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2005 13:09
#37 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Ja, Igel,

die Geschichte hab ich heute vormittag gelesen und fand sie sehr sehr schön *gänsehautkrieg*.

Ein schönes Ende!

Mensch, dann drück ich mal die Däumchen, dass es schnell aufhört bei Dir zu regenen, und dann los. Danach ist der Kopf wieder frei.

Ähm... aber nicht "jagen" gehen! Machst du aber ja nicht!

Bis dann!

LG Susanne


Lachmal Offline



Beiträge: 23

20.05.2005 14:08
#38 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten



Hab mich bei euch angemeldet!

Also Joggen is nich. Kreislauf ist doch ganz schön im Keller, aber gut. Man kann nicht alles haben. Probier ich es halt morgen nochmal.

LG Susanne


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2005 14:11
#39 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

..na endlich

Piekser


Erdmann Offline




Beiträge: 356

20.05.2005 15:38
#40 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Hi LachmalSusanne

Endlich hast du auch einen Namen....

Musst ja auch beim joggen nicht gerade reinhauen wie weiss was...

Ganz gemütlich beginnen, 30 Sekunden joggen, dann wieder laufen etc.


Lachmal Offline



Beiträge: 23

20.05.2005 16:16
#41 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Zitat
Gepostet von Erdmann

Ganz gemütlich beginnen, 30 Sekunden joggen, dann wieder laufen etc.



Aber erst morgen!


Lachmal Offline



Beiträge: 23

20.05.2005 19:15
#42 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Huuuiii... was ist denn nu los?

Ich bin total nervös und könnt lauthals losheulen. Die ganze Euphorie wech. Gibts doch nicht, lief doch so gut.

Na, erst mal was essen, viel Kohlehydrate sollen ja gut sein?!


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2005 19:24
#43 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Hi Susanne,

Kopf hoch, wird schon wieder. Heute is/war auch nich mein bester Tag, aber so langsam gehts wieder.

LG
Piekser


Lachmal Offline



Beiträge: 23

20.05.2005 20:20
#44 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

Dankeschön,

jetzt gehts wieder. Puh, doch wohl alles nicht so einfach.

Ich meld mich erst morgen Abend wieder und wünsch allen bis dahin eine schöne, (trockene) Zeit!

LG Susanne


Igel ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2005 20:32
#45 RE: Keine Entzugserscheinungen antworten

...auch dir schöne 24 Std. und vergiss das joggen nicht.

und lass das erste Schälchen stehn.

LG
Igel


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen