Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.961 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2 | 3
Hellas Offline




Beiträge: 401

09.06.2005 08:17
#31 RE: Was ist nur mit mir los ? antworten

Moin Zwerg!Hatte dein Thema im Mai gelesen und dachte noch ,"manno" was einem so trocken alles passieren kann.
Siehe da,ich habs vor ein paar Tagen auch erlebt,zum zweiten mal.Mir war nicht schwindelig,ich hatte das Gefuehl nicht mehr fahren zu koennen,die Geschwindigkeit machte mir Angst,ausserhalb der Stadt auf ner Schnellstrasse.Orientierungsverlust und so eine Art Laehmung( es kostete mich grosse ueberwindung nur den Blinker zu betaetigen ,in einen anderen Gang umzuschalten......)mein Koerper zitterte leicht(Haende und Beine).Beim zweiten mal hab ich angehalten,mir war das auch zu gefaehrlich,es war schwer( fuer mich!!) einen geeigneten Platz zum anhalten zu finden,und auch tatsaechlich unter grosser Muehe,Blinker raus,Bremse...!Ich war froh,dass ich es geschafft hatte.
Ich kam mir vor wie ein nasser Alkoholiker,der weiss wie schaedlich der Alkohol ist,aber nicht aufhoeren kann.Gott sei Dank,konnte ich anhalten.Uff,ich war ganz schoen fertig,musste meinen Sohn abholen und wollte mich auch nicht verspaeten.Nach kurzer Zeit hatte ich mich auch wieder beruhigt und fuhr weiter,ein bischen fahrschulmaessig aber es ging.
Was beim mir los war weiss ich auch nicht,darum lese ich auch nochmal dein Thema!!Du bist wirklich nicht allein mit diesem Problem.
Warst du beim Doc,schreib doch bitte,interessiert mich,auch wie es dir/euch jetzt damit geht.


Liebe Gruesse,g24h
von Marion
auf diesem Weg auch vielen Dank an Faballa,die dien Thread fuer mich wiedergefunden hat.


DerZwerg Offline




Beiträge: 899

09.06.2005 20:28
#32 RE: Was ist nur mit mir los ? antworten

Hallo ,

Also , der Termin beim Neurologen musste ich verschoben werden um 2 Tage aber hier nun der Befund :

NIX !

Nerven sind ok , EEG usw...alles ist prima !
Der Neurologe tippt auf meinen Stress den ich habe und mir selbst mache und hinzu kommt der (seit ich nicht mehr trinke) immense Colakonsum...er sagt das soll ich auch mal lassen.
Scheint also eine psychische Sache zu sein , aber ich muss sagen es geht mir auch schon etwas besser , ich quäl mich extra auf die Autobahn und spreche laut mit mir selbst dass "es" mich doch einfach in Ruhe lassen soll.Klingt blöd hilft in letzter Zeit aber öfters.
Ich muss es halt lernen zu kontrollieren!
Ich werd berichten wenn es zu diesem Thema was neues gibt !

LG
Zwerg


Patrizia Offline




Beiträge: 535

10.06.2005 11:29
#33 RE: Was ist nur mit mir los ? antworten

,
hab mir zu diesem Thema diese Woche von der SB einen Tipp geholt wegen Literatur. Mir hilft lesen, Gründe verstehen, etc. Soll ich die Titel mal hier reinstellen? Oder ist das wegen Werbung nicht so gerne gesehen. Kann ja auch n-mailen bei Interesse.
Könnte mich frühestens heute abend dazu melden.

Lieber Gruß
Patrizia


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen