Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 582 Antworten
und wurde 26.154 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 39
PowerPrincess Offline



Beiträge: 938

17.05.2005 11:30
RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Nach einigem herumlesen habe ich den Eindruck ich bin nicht die Einzige die heute ihren 1. Tag OHNE hat.

Warum tun wir uns nicht zusammen und quatschen darüber wie es uns heute geht?

Erdmann Du bist dabei, ich weiß. Wer sonst noch?

Ich gehe jetzt erst mal zum Arzt, bin aber heute nachmittag sofort wieder am PC.

PowerPrincess
(Mir gehts auch beschissen)


Erdmann Offline




Beiträge: 356

17.05.2005 11:33
#2 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Klar Princess

Ich bin dabei. Muss reden. Noch lieber wär mir, wenn ich jemanden real hätte.

Daumendrück für deinen Arzttermin...

Gruss
Erdmann


PowerPrincess Offline



Beiträge: 938

17.05.2005 11:41
#3 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hallo Erdmann,

schön das ich nicht alleine bin. Das mit der realen Person empfinde ich auch so, jedoch sollte es jemand sein der mich vesteht.

Heute abend ist bei mir um die Ecke ein AA Meeting. Ich mach mir jetzt schon in die Hosen werde aber hingehen. Es tut so gut mir Leuten zu sprechen die einen nicht verurteilen.

Mein Hände zittern, habe Angstgefühle - Ist das Böse wirklich da drausen oder bilde ich es mir nur ein??


PP


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

17.05.2005 11:45
#4 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

hallo PP,
du bist auch so nicht alleine. Uns beide z.B. trennt das genau gleiche eine einzige Glas vorm Abgrund. Und ich hatte es nie vergessen, in Dankbar´keit dass ich jetzt nicht mehr trinken muss. Und lass dir von den Psychologen keinen Müll erzählen, die sind immer so schlau. ihc grüße dich, Max

[ Editiert von Max mX am 17.05.05 11:45 ]


PowerPrincess Offline



Beiträge: 938

17.05.2005 11:48
#5 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hallo Max,

danke für Deine aufbauenden Worte.

So ein klitzekleines Glas?? Das wäre jetzt schon was..


Ich weiß das ist die falsche Einstellung aber daran denken tue ich trotzdem.


Bleibtstark
heul
PP


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

17.05.2005 11:59
#6 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

hallo PP,
statt des "So ein klitzekleines Glas??" schlage ich dir einen ganzen Eimer voll Mineralwasser vor!! Ganz im ernst, das hilft ganz toll. Kreislauf und osmotischer Druck, Salzgehalt des Blutes, und was noch alles so aus dem Takt ist, Max


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

17.05.2005 12:01
#7 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

hallo PP,
"Hallo Max, danke für Deine aufbauenden Worte." Aber lass dich bitte auch aufbauen!!! Und nach einer gewissen Zeit baust du dich dann ganz alleine weiter auf. Und es ist keine Schande "aufbauende" Hilfe anzunehmen, Gell? Max


Biene2 Offline




Beiträge: 4.231

17.05.2005 12:08
#8 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Ja PP,

da draussen lauert tatsächlich DAS BÖSE....und dieses Böse will Deinem Suchtteufel an den Kragen....

Und das will Der nun gar nicht....lass Dich bloss nicht von solchen "Einflüsterungen" aus dem Konzept bringen...


Frederick Offline



Beiträge: 12

17.05.2005 12:10
#9 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hallo PP,
da wo Du jetzt bist, war ich vor 4 Tagen. Halt durch, wo Du schon angefangen hast, es wird Tag für Tag besser.

Zumindest nimm Dir mal heute vor, weisst ja: "One Day at a time."

Gruss
Frederick

(Im Moment denke ich übrigens an nichts alkoholisches, nur an den Horror wieder anzufangen)


PowerPrincess Offline



Beiträge: 938

17.05.2005 13:12
#10 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hi ihr Süßen,

oh Mann war das knapp....ich konnte auf dem Nachhauseweg nur Gläser voller Rotwein sehen.

Bin trotzdem gleich heimgefahren, es war jedoch ein Kampf.

Ich zittere jetzt so stark ich kann gar nicht mehr schreiben.

Hole mir ein Mineralwasser

PP


Erdmann Offline




Beiträge: 356

17.05.2005 13:29
#11 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hi PP

Ich war gestern so besoffen, dass ich heute zum Glück nicht an Alkohol denke nur noch darum, wie ich den ganzen heutigen Tag noch überstehe und endlich am Abend ins Bett fallen kann. Aber du musst durchhalten.

Erzähl doch mal von deinem Arzttermin!

Gruss
Erdmann


Joosi Offline




Beiträge: 2.036

17.05.2005 13:35
#12 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hi Power Princess,

halt dich nur fest an deinem Mineralwasser!
Ich hatte mir damals eine riesige Kanne Johannisbeer-Kirsch-Tee gemacht. Den trinke ich heute noch Literweise.

Die ersten Tage klebte ich hier vor dem PC und las mir so einige "Wege aus dem Alkohol" von Mitglieder hier durch. Das hat mir wahnsinnig geholfen, zu sehen, es gibt hier doch ganz viele die es geschafft haben. So habe ich mich getraut das "Du schaffst es ja doch nicht" in meinem Kopf einfach zu überhören. Kann ich deshalb sehr weiterempfehlen!

Ich kann dir auch versichern, die Quälerei wird bald besser!!

Und irgendwann ist es einfach nur noch toll so frei zu sein - ich würde nicht mehr mit dir tauschen wollen ...aber auch nicht mehr mit mir vor 1,5 Jahren...

Bleib hartnäckig!!!
Alles Gute
Gaby


Joosi Offline




Beiträge: 2.036

17.05.2005 13:39
#13 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Hi Erdmann,

dir wünsche ich natürlich das Gleiche, wie PP!
Setz dich nicht so unter Erfolgsdruck - in meiner Anfangszeit war das EINZIGE Tagesziel, was ich hatte: kein Alkohol trinken, alle anderen Probleme und Dinge irgendwann später...

Alles Gute für dich!

Gaby


Erdmann Offline




Beiträge: 356

17.05.2005 13:45
#14 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

Tja Gaby

Genau an dieses Denken muss ich wieder kommen. Jeden Tag das erste Bier stehen zu lassen und zwar immer wieder die nächsten 24 Stunden. Hat ja mal funktioniert. Ich will das nie mehr erleben!

Danke für deine Wünsche

Erdmann


PowerPrincess Offline



Beiträge: 938

17.05.2005 14:23
#15 RE: 1. Tag ohne Alkohol, wir sollten reden Thread geschlossen

ich kann mir nicht alle Namen merken von den Leuten die mir geschrieben habe, trotzdem nochmals Danke für die Unterstützung.

Mein Kopf fühlt sich hohl an, kann mich schlecht konzentrieren.

Ich müßte eigenlich Kunden anrufen, bin bei einer Versicherung im Außendienst beschäftigt. Das heißt das ich den ganzen Tag tun und lassen kann was ich will....leider!!

Ich kann heute nicht arbeiten, jedesmal wenn das Telefon klingelt bekomme ich einen Stromschlag, habe Angst vor dem Ding. Das Klingeln ist aber auch verdammt laut ..!

@Erdmann

der Besuch beim Pschologen war nicht wie ich es erwartet habe. Ich bin rein voller Elan und Ideen. Ich habe ihm gesagt das ich professionelle Hilfe brauche, der Alkohol hat angefangen mich zu kontrollieren.

Er hat gesagt das der Alkohol das Gift ist mit dem mich meine Mutter vergiften will da sie (wie alle Mütter) eifersüchtig ist auf ihre Tochter. Er erzählte vom Märchen Schneewitchen wo die böse Königin die schöne Tochter umbringen will da sie eben schöner war (Spieglein, Spieglein an der Wand).

Auch sollte ich mein Inneres einem Mann öffnen der mich vergiftet sieht und mich dann rettet (Wie im Märchen eben)

Ich habe gesagt das Alkohol ein Selbstläufer geworden ist, das ich erst mal das in den Griff bekommen möchte. Danach kann ich mich ja immer noch von meiner Mutter lossagen.

Er sagte Alkohol ist wie ein großer Drache, wir Menschen wie kleine Ameisen. Der Drache wird nie fortgehen aber er kann in seiner Höhle schlafen (Nüchternheit). Jetzt ist es
an mir den Drachen nicht zu wecken mit meinem Schmerz der eben von meiner Mutter herrührt.

Ich weiß nicht Leute, ich konnte heute nicht viel mit Märchen anfangen. Ich habe 15 Jahre in Australien gelebt, meine Mutter nie gesehen und habe auch gerne getrunken.

Sicher sie ist eine schwierig und auch gemeine Frau aber das ist ein anderes Thema.

Ich hoffe das was ich schreibe macht Sinn - wenn mein Intellekt wieder funktioniert in ein paar Tagen ...


Wird alles Besser werden
LG
PP


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 39
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen