Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 100 Antworten
und wurde 6.092 mal aufgerufen
 Meckern, Toben, Alltagsfrust
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

12.05.2005 15:15
#76 RE: Fake Antworten

Zitat
ich weiß nicht wie es weitergeht, ob irgendwas noch weitergeht. im moment hab ich bis auf zwei meiner miezen alles verloren was mir wichtig und lieb war. sogar einer meiner katzen habe ich "verloren". dann den mann, dann den besten freund...





Hallo Loust Soul,

du hast sicherlich jetzt einiges was du als Verlust empfindest, wo du meinst das es dir wichtig war.
aber merkst du? Du bist da nicht dabei.
Du warst dir nämlich nicht wichtig und vieleicht war es richtig so wie es gekommen ist, damit du dich jetzt darauf konzentrieren kannst
in den Mittelpunkt zurücken und dich so wichtig zu nehmen wie du es verdienst.
Denn die du vermeindlich verloren hast, den warst du offentsichtlich nicht wichtig genug.

Ich wünsch dir ganz viel Kraft und denk jetzt an dich.

liebe Grüße
Ramona

[ Editiert von miezegelb am 12.05.05 15:17 ]


Atan Offline



Beiträge: 454

12.05.2005 15:19
#77 RE: Fake Antworten

Zitat
Gepostet von Sonnensturm


Für alle anderen gilt das Recht nicht! Finger weg! Das Recht hat nur LOST SOUL ausschließlich!!!! Es werden keine Ausnahmen gemacht!



Schade, oh mann würde da meine Kreativität mit mir durchgehen. Und ich wäre sicherlich 24 Stunden wach.

Gruß Atan


StellaLuna Offline




Beiträge: 3.574

12.05.2005 15:22
#78 RE: Fake Antworten

Hi wuchtige Brumme

"Bei mir brauchst du dich nicht zu entschuldigen . Du wirst sehen, je länger du hier auf dem Board bist, desto höher wird deine Schamgrenze "

Da hat Spieler absolut recht, mir sind manchmal meine Fehler wirklich wurscht, und ich mache verdammt viele, aus Unachtsamkeit, oder weil ich Dummchen es nicht besser wiess

Mach dir doch nix draus, machnmal passieren solche Missverständisse eben einfach, das wird schon noch

Grüsse
Patricia, der alten, sowie neuen Rechtschreibung und der Sprache und des Verständisses manchmal wenig mächtig, gelle Dr. Faust


Sonnensturm ( gelöscht )
Beiträge:

12.05.2005 15:33
#79 RE: Fake Antworten

Hallo Lissy,

gut, dann haben wir das mit dem angegriffen auch geklärt. Wunderbar. Da bin ich ja erleichtert.

Haha, ich würd Dich ja gerne mal sehen mit Deinem Ganzkörperausschlag.

Nein, das möchtest Du nicht sehen. Die medizinische Analyse:

Rote Flecken treten erst im Kopfbereich auf, die sich abwärts auf den ganzen Körper ausbreiten, nach ca. 3 bis 4 Minuten nehmen die Flecken eine gelbliche Farbe an. Nach 6 Minuten färben sich die Flecken schwarz ein und gelblicher Eiter tritt heraus, nässend....


Den weiteren Bericht spar ich mir, OK, das wird dann unappetitlich *würg*, wo doch hier einige gerade beim Kaffee- und Kuchenkränzchen sind...

Der muß ja echt heftig sein, oder hast du schon ein Mittel gefunden gegen diese Leute, gegen die Du eine Allergie hast?

Das Mittel heisst ihnen aus dem Weg zu gehen, so gut ich kann. Manchmal geht das jedoch nicht und dann klicke ich wahrscheinlich so aus wie hier in meinen ersten zwei Postings... Ich arbeite dran!!!

Es ist wie mit dem Durchfall.
Fragt der Freund nach 4 Wochen:

"Na, ist Dein Durchfall weg?"

"Nein. Aber es macht mir nichts mehr aus"


@Spieler

Das Datenschutzgesetz ist zwar fürs deutsche Finanzamt aufgehoben worden, jedoch anscheinend noch nicht für Saufnix.

Also, wird nix mit Namen...

Sonnensturm


Falballa Offline




Beiträge: 3.714

12.05.2005 15:49
#80 RE: Fake Antworten

Zitat von Sonnensturm

ich entschuldige mich bei Dir.
ich entschuldige mich bei Dir.
ich entschuldige mich bei Dir.
ich entschuldige mich bei Dir.
ich entschuldige mich bei Dir.
ich entschuldige mich bei Dir.

Du bist kein Fake. Du bis Lost Soul.
Du bist kein Fake. Du bis Lost Soul.
Du bist kein Fake. Du bis Lost Soul.
Du bist kein Fake. Du bis Lost Soul.
Du bist kein Fake. Du bis Lost Soul.
Du bist kein Fake. Du bis Lost Soul.
Du bist kein Fake. Du bis Lost Soul.

Du hast das ausschließliche Recht mich jetzt 24 Stunden lang betiteln mit:

Arschloch
Oberarschloch
blöde Tante
blöde Kuh
Fake
Ober-Fake
Unter-Fake
Zwischen-Fake
Neben-Fake
Super-Fake
Galaktischer Fake
Fake des gesamten Universums
Mistkröte
Schleimbatzen
Schleimige Faust

Oh , sowas kenne ich auch noch, da war ich 11 Jahre oder 12

Falballa


Spieler Offline




Beiträge: 7.881

12.05.2005 16:48
#81 RE: Fake Antworten

Zitat
Oh , sowas kenne ich auch noch, da war ich 11 Jahre oder 12

Falballa



War das damals, als noch Kutschen fuhren?


Wuchtbrumme Offline




Beiträge: 1.291

12.05.2005 16:50
#82 RE: Fake Antworten

Zitat von Biene2:

...entweder fangen wir an,gründlicher zu lesen und evt. auch mal mitzudenken.....

VERSPROCHEN !!!

An Spieler und Patrizia:
Puuuuu!! Danke - hatte wirklich einen Stein im Magen

Wie konnt ich mich nur so "verlesen"

Liebe Grüße
Wuchtbrumme
(heute die 3te Woche "ohne")


Sonnensturm ( gelöscht )
Beiträge:

12.05.2005 17:14
#83 RE: Fake Antworten

Mensch Falballa,

na, da bin ich ja jetzt schon richtig erwachsen mit meinen jungen 10 Jahren...meinen 11- und 12-jährigen Schulkameraden um einiges voraus...

Ich fühlte mich denen immer so unterlegen...

Mensch, bin ich jetzt stolz!

Danke Falballa!

________________________

Liebe Falballa, ich habe mir richtig Mühe gegeben mit Lost Soul, habe versucht mich in ihre Situation zu versetzen, da ich selbst ähnliches durchlebt habe und bin in meinem Gefühlsleben um Jahre zurückgewandert und habe in mich reingehorcht, wie ich mich damals gefühlt habe... und dann habe ich versucht, auf unterschiedlichste Weise ihr zu antworten. Ich bin abends mit Lost Soul in meinen Gedanken ins Bett gegangen und morgens mit Gedanken an Lost Soul aufgewacht.

Die einzigen Antworten, die ich von ihr bekommen habe, war zu meinem Mülleimer-Posting, da habe ichs mit der Moralkeule versucht, wo sie anscheinend das Gefühl hatte sich entschuldigen und verteidigen zu müssen und mein Fake-Posting, wo sie sich angegriffen fühlte und zurückgeschossen hatte und es anscheinend als eine Aberkennung ihrer Identität empfunden haben muss.

Ich habe jetzt lange darüber nachgedacht und versucht mich darin wiederzuerkennen. Es ist alles schon so lange her und ich habe konsequent die letzten Monate an mir gearbeitet, und da ist schon vieles in der Versenkung verschwunden, an den Stufen, die ich auf meinem Weg dabei so durchgemacht habe.
Außerdem leide ich an Alzheimer...

Dann kam mir eine Idee:
Während meiner Beziehung mit dem Alkoholiker habe ich auch permanent nach negativen Dingen und Angriffen auf meine Person krankhaft gesucht - und wer sucht findet natürlich. Das war weder für mich, noch für meinen Partner gut, eher hat es noch mehr in der Beziehung kaputt gemacht.

Ich war nicht in der Lage Kritik zu vertragen. Ich habe alles persönlich genommen. Jahre zuvor hätte ich hier wahrscheinlich genauso reagiert wie Lost Soul.

Ich bin heilfroh, dass ich da raus bin.

Und wie bin ich da rausgekommen? Mein Partner hat mich verbal im Alkoholrausch so permanent angegriffen, meine gesamte Persönlichkeit in Frage gestellt, dass ich mich irgendwann, wie Lost Soul, als ein Nichts gefühlt habe, nichts wert, nicht mal seiner Liebe wert.

Und tief in mir stand dann so etwas wie Stolz auf. Und als ich am Ende der Beziehung angelangt war, war ich nur noch ein Häufchen Elend, das wusste, dass es so nicht mehr weiter will und kann.

Und dann...

Dann habe ich mich geöffnet und war bereit Hilfe anzunehmen. Ich begann Dinge nicht mehr so persönlich zu nehmen, ich konnte plötzlich Kritik vertragen, welch ein Wunder!

Und warum?

Weil ich einen Knoten gelöst hatte, durch ein Buch, was ich gelesen hatte.
Mein Knoten war das Streben nach Perfektionismus. Ich wollte die perfekte Frau sein, der Engel auf Erden, der Traum aller Männer und die beste Freundin aller Frauen. Und sobald mir jemand nur ansatzweise das Gefühl gab, dass ich es für ihn oder sie nicht sein könnte, brach ich zusammen oder schlug um mich.

Nun, was ist in den letzten Monaten mit mir passiert?

Das wichtigste war, lernen Schwäche und meine Schwächen zu zeigen. Zu zeigen, dass ich nicht perfekt bin. Und siehe da, ich wurde plötzlich genau das, was ich vorher zwanghaft mit meinem Perfektionismus wollte und nicht erreichte, der Traum einiger Männer und die beste Freundin einiger Frauen.

Denn zu dem damaligen Zeitpunkt voher hatte ich fast keine Freunde, meine Beziehung war neben den vielen schönen Momenten Krampf und Kampf und Isolation...Das hatte ich von meinem Perfektionismus-Streben und es allen recht machen zu wollen.

Und heute müssen es nicht mehr ALLE und IMMER sein. Ich freue mich über jeden Menschen, der mich mag und wer mich nicht mag, der hat halt Pech gehabt...

Nein. Ich meine, ich muss es nicht mehr allen recht machen. Ich mag ja auch nicht jeden, also warum muss MICH jeder mögen. Blödsinn.

Heute kann ich damit leben. Damals nicht.

Und bei Lost Soul kann natürlich alles gaaaanz anders sein. Sie ist ja auch nicht ich. Mit oder ohne Komma.

Warum ich mich aus ihrem Thread rausgezogen hatte war diese Ignoranz, die ich irgendwie so von ihr gegenüber vielen hier empfunden habe. Ich denke, sie ist einfach dicht, da geht nix rein und nix raus, Vacuumzustand sozusagen.
und vielleicht kann sie sich irgendwann öffnen, ich wünsche es ihr.

Sonnensturm


Biene2 Offline




Beiträge: 4.231

12.05.2005 17:31
#84 RE: Fake Antworten

Hi Ihrs,

als ich damals vor meinem Göttergatten in's Frauenhaus geflüchetet bin,hatte ich Nichts mehr....ich gab meine Arbeit auf,meine Wohnung und zu meinen Eltern konnte ich keinen Kontakt aufnehmen,da er ständig dort um's Haus rumschlich.

Ich war bei Null......bekam vorübergehend Sozialhilfe und musste mein Zimmer mit noch einer Frau teilen.
Mein Sohn schlief bei mir im Bett...

Was soll ich sagen?

Drei Wochen später hatte ich meinen ersten Arbeitstag bei einer neuen Stelle...2 Tage später lernte ich einen netten Typen kennen...
....mit dem wir dann 4 Monate später zusammenzogen,einen Monat später merkte ich,daß ich schwanger war...und heute sind wir schon 14 Jahre zusammen,davon 12 verheiratet.
Danach kamen noch 3 Kinder...

Naja,wie dem auch sei...was ich sagen will,hatte ich ja schon mal gesagt....

Nur wenn man losläßt kann man wieder zupacken...und manchmal gehts schneller,als man denkt....


Depri Offline



Beiträge: 1.848

12.05.2005 19:39
#85 RE: Fake Antworten

Wenn wir grad mal so dabei sind, ihr dürft mich alle für 24 Stunden Wattebauschnennen, weil ich so weich bin.


Sonnensturm ( gelöscht )
Beiträge:

12.05.2005 19:40
#86 RE: Fake Antworten

@ Aldebaran

wie, meine Orthographie ist nur "fast" perfekt...

ich BIN komplett total absolut stets zweifellos perfekt.

Und so schnell werdet Ihr das Fohlen hier nicht los, da müsst Ihr schon schärfere Geschütze auffahren.

Danke Aldebaran für Deine lieben Worte!

Lieben Gruss von
Sonnensturm und Wirbelwind und Fake und blöde Tante
und immer noch Co...


Falballa Offline




Beiträge: 3.714

12.05.2005 20:06
#87 RE: Fake Antworten

Hallo Sonnensturm

danke für deine ausführliche Antwort.

Nun bin ich komlpett verwirrt

Deshalb frage ich ganz blöd, war deine Entschuldigung nicht ernst gemeint?

Bitte eine ganz einfache Antwort, mehr kapiere ich heute wohl nicht.

LG Falballa


Biene2 Offline




Beiträge: 4.231

12.05.2005 20:14
#88 RE: Fake Antworten

Hallo Depri,

Wattebausch ....nee...

"Weich" hört sich auch irgendwie seltsam an,geb ich zu...

Also noch einmal...zu gutherzig und vielleicht zu weichherzig....

Und nun für Dich gaaaaanz allein:


helena R ( gelöscht )
Beiträge:

12.05.2005 20:14
#89 RE: Fake Antworten

@ Sonnensturm:

Mir ist das alles etwas zu militant!

LG helena


Dinchen Offline




Beiträge: 49

12.05.2005 20:22
#90 RE: Fake Antworten

Hallo Sonnensturm

Ehrlich gesagt - ich finds total daneben wie du dich benimmst.

Das ist keine Entschuldigung, du ziehst alles nur ins lächerliche.

Ich finds ziemlich beschissen wenn man mit seinen Mitmenschen so umgeht. Hast du nicht geschrieben du seist / warst selber Co? Hättest du dich aufgehoben gefühlt wenn man mit dir so umgegangen wäre?

Vielleicht solltest du vor dem schreiben erstmal denken!

Gruss Dinchen


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz