Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.927 mal aufgerufen
 Ganz, ganz viele Fragen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
fallada Offline



Beiträge: 2.386

26.04.2005 23:45
#31 RE: Wie fange ich an? antworten

Hi Falballa,

"Ist schon abstoßend wie du dich gibst."

Hmm, damit muß ich wohl leben..., auch wenn ich nicht weiß, was du jetzt meinst.

fallada


fallada Offline



Beiträge: 2.386

26.04.2005 23:58
#32 RE: Wie fange ich an? antworten

@tommie

darum gings (mir):

"viele hauptamtliche suchtberater werden dazu abberufen
langzeitarbeitslose hartzIV-empfänger auf punktuelle
nüchternheit zu trainieren,damit sie 3stunden am tag
arbeitsfähig sind."
(malo; in diesem Thread, post #9 | Dienstag 26. April 05 (17:33))

Got it?

Nein, ich trinke nicht!
Und ja, Blau ist eine (wenn nicht gar viiiele:-) Farbe.
...im Gegensatz zu Schwarz und Weiß, was "eigentlich" das Fehlen jeder Farbe, bzw. alle Farben auf einmal ist/sind...

fallada

PS:
" falsche Behauptungen aufstellt -nicht zum ersten mal-"
Ähh, her damit! Welche "falschen Behauptungen" von mir meinst du?

[ Editiert von fallada am 27.04.05 0:12 ]

[ Editiert von fallada am 27.04.05 0:34 ]


Hermine 2 Offline




Beiträge: 3.177

27.04.2005 00:47
#33 RE: Wie fange ich an? antworten

Moin Gast,
das ist hier ganz schön aus dem ruder gelaufen. Entschuldige dafür!
Ich kann dir nur aus meiner eigenen erfahrung hier sagen, dass dies in keiner weise so üblich ist.
Ich hoffe das hat dich jetzt nicht total verschreckt.
Ich denke du kannst hier wirklich hilfestellungen bekommen-bei mir jedenfalls war und ist es so.
Wünsche dir weiterhin die kraft das erste glas stehen zu lassen, um das zweite nicht trinken zu müssen.
Liebe grüße dir
Hermine


Merryl Offline




Beiträge: 822

27.04.2005 11:34
#34 RE: Wie fange ich an? antworten

Nur noch zur Info:

in Hamburg sind gerade 800.000 Euro locker gemacht worden für Suchtberater zur Verfügung gestellt worden, die sich darum kümmern sollen, dass Langzeitarbeitslose von der Flasche wegkommen. Das Geld wird gar nicht unbedingt doof verteilt, aber geärgert hat mich das schon sehr. Die Suchthilfe hier wird insbesondere bei den Konsumenten illegaler Drogen ins Unkenntliche gekürzt, aber denen, die möglicherweise nicht bereit dazu sind aufzuhören, wird "nun geholfen" Die 800.000 sind wahrscheinlich schnell wieder in der Kasse, weil man ja leistungen kürzen kann. Ein Schelm, wer böses dabei denkt.


@ Fallada, bei Dir wundert mich gar nichts mehr. Für mich klingen deine "Argumentation" und deine unmöglichen Beschimpfungen klatschnass. Ob du säufst oder nicht, ist mir dabei völlig egal.


miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

27.04.2005 11:47
#35 RE: Wie fange ich an? antworten



Hallo phönix,

ich find es bedauerlich das dein Problem hier im Thread ins abseits geraten ist.

Ich hoffe du kannst jetzt an dieser Stelle hier weitermachen und seh das ganze nicht so krumm.

liebe Grüße
Ramona


tommie Offline




Beiträge: 10.571

27.04.2005 16:36
#36 RE: Wie fange ich an? antworten

Hallo phönix ,

gibt's Neues von dir?
Suchtveratung?
Arzt?
Evtl. Therapeut?

tommie


Pauline Offline




Beiträge: 580

27.04.2005 17:05
#37 RE: Wie fange ich an? antworten

fallada,

weißt Du, daß "eigentlich" kein Wort ist, (steht nicht im Duden) Es gibt ja auch nicht "uneigentlich". Leider benutzen Reporter dieses Unwort "eigentlich" zu häufig. Das gibt es eigentlich nicht. Also, bitte merke: eigentlich gibt es eigentlich nicht.
Ja mei, wofür steht dieses Unwort eigentlich. Hier sind mal wieder die Oberschlauen gefragt, die mit Abi.

die


Faust Offline




Beiträge: 5.512

27.04.2005 17:22
#38 RE: Wie fange ich an? antworten

Wieso Abi?

Wörterbuch der deutschen Sprache

ei|gent|lich I [Adj. , o.Steig.; nur als Attr. und Adv.] 1 ursprünglich; die ~e Bedeutung eines Wortes; das Wort ”Frauenzimmer“ bedeutet e. ”Raum für die Frauen“; er arbeitet als Taxifahrer, aber sein ~er Beruf ist Kaufmann 2 wirklich; er erscheint anders als er ist, sein ~es Wesen lässt er nur selten spüren; er schreibt unter einem Pseudonym, sein ~er Name ist, lautet …; der ~e Grund ist ein ganz anderer II [Adv. ] 1 im Grunde, wenn man es genau betrachtet; er hat e. Recht; e. müsste ich jetzt gehen 2 [verstärkend] was ist e. los?; was fällt dir e. ein?

uneigentlicher Punkt

Fernpunkt
ein nicht realer Punkt, von allen Punkten der Zeichenebene unendlich weit entfernt. Er ist der dem Mittelpunkt P0 einer Strecke P1P2 zugeordnete äußere Teilpunkt P∞ (harmonische Teilung), für den gilt

P1P0 : P0P2 = P1P∞ : P2P∞

Und nun?

LG
Bernd


güllegrube ( gelöscht )
Beiträge:

27.04.2005 17:58
#39 RE: Wie fange ich an? antworten

Was läuft hier ab? Ich weis jemand erkennt mich. Gerade die Frage, wie fange ich an, wäre für mich interessant


güllegrube ( gelöscht )
Beiträge:

27.04.2005 18:03
#40 RE: Wie fange ich an? antworten

hallo phönix,
ich weis, daß im moment ein chaos hier für dich herrscht, ignoriere es. Es gib hier Menschen!, die Dich ernst nehmen.


Horn Offline




Beiträge: 445

27.04.2005 18:36
#41 RE: Wie fange ich an? antworten

Hallo Phönix,

Sei gegrüßt auf dem Board.

Es ist leider richtig, dass bei den Suchtberatungsstellen fin. Mittel und damit auch Personal gespart wird. Und es ist auch richtig, dass vom Arbeitsamt Leute dorthin geschickt werden die kein Interesse am Trockenwerden haben.

Trotzdem rufe ich Dir zu: Bleibe dran, Löcher die Suchtberatungsstelle, Suche Dir eine SHG.

Aber bleibe dran. Es lohnt sich.

Liebe Grüsse
Werner


Absti ( gelöscht )
Beiträge:

27.04.2005 19:19
#42 RE: Wie fange ich an? antworten

Hallo Güllegrube!

Den Anfang machen. Wie?
Das weißt du doch. In Minischritten beginnen. Hausarzt, Entgiftung, Suchtberatung, Selbsthilfegruppe, evtl. Langzeittherapie.

Gruß, Marianne (die sich freut, von dir zu lesen)


Saftnase Offline




Beiträge: 1.206

28.04.2005 02:29
#43 RE: Wie fange ich an? antworten

Hallo Güllegrube,

wie bist du denn auf diesen Nick gekommen?
Wenn schon so, dann wäre vielleicht Claire Grube auch nicht schlecht, oder?

Egal...schreib erst mal von deinem Problem.

LG Laila


Phönix ( gelöscht )
Beiträge:

28.04.2005 21:50
#44 RE: Wie fange ich an? antworten

Hallo euch allen

Inzwischen bin ich einen kleinen Schritt weiter. War heute abend bei einer Ärztin um mein Alkoholproblem und mein weiteres Vorgehen mit ihr zu besprechen. Selten war ich so nervös beim Arztbesuch aber sie war glücklicherweise sehr nett und verständnisvoll.

Eine stationäre Entgiftung werde ich nicht machen, da ich nun 3 Tage trocken bin und nach wie vor keinerlei Entzugserscheinungen habe. Sie hat mir noch Medikamente angeboten und Krankschreibung, habe ich allerdings auch beides abgelehnt.

Sie hat mir empfohlen eine Therapie zu machen, was ich auch gerne machen würde. Allerdings sei es wohl nicht so leicht einen Platz zu bekommen. Auf jeden Fall soll ich zur Suchtberatung gehen, damit die ein Gutachten erstellen. Das soll ich ihr geben, sie würde sich dann um einen Platz kümmern.

Den Termin für die Suchtberatung hatte ich schon unabhängig von der Ärztin gemacht. Dort bin ich nächsten Montag. Mal schaun, was die da sagen.

Danke fürs Lesen und die gutgemeinten Ratschläge.

Liebe Grüße
Phönix


Trophaeenfrau Offline



Beiträge: 241

28.04.2005 21:59
#45 RE: Wie fange ich an? antworten

hallo phönix,
du bist nicht einen kleinen schritt weiter: es war ein sehr grosser und auch entscheidender.
und nun noch alles gute für den montag

lg,
christiane


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen