Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.753 mal aufgerufen
 Meckern, Toben, Alltagsfrust
Seiten 1 | 2
hoerby Offline




Beiträge: 231

26.03.2005 19:32
#16 RE: Mal kurz Dampf ablassen muss antworten

@alle,die von Zähnen träumen,

anbei,was die Traumdeutung dazu sagt:

Zähne:

In der traditionellen Traumdeutung ging man davon aus, dass Zähne im Traum eine aggressive Sexualität darstellen. Korrekter ist es, sie mit dem Wachstumsprozess zur sexuellen Reife in Verbindung zu bringen.
Ausfallende oder lockere Zähne deuten an, dass Ihnen bewusst ist, dass Sie eine Form des
Übergangs durchleben, die vergleichbar ist im Schritt vom Kind zum Erwachsenen oder vom Erwachsenen zu Alter und Hilflosigkeit. Wenn jemand im Traum fürchtet, ihm könnten die
Zähne ausfallen, geht es um die Angst,
alt und nicht mehr begehrenswert zu sein oder um die Angst vor dem Erwachsenwerden. Träumt eine Frau davon, Zähne verschluckt zu haben, kann dies auf eine Schwangerschaft schließen lassen.
Zähne sind auch ein Hinweis auf den "Biss" und die Bissigkeit.
Zähne symbolisieren Vitalität, Geliebte, Kinder oder Geschlechtsorgane.
Auch das Raubtierhafte und Reißerische sind zu beachten.


Zahnarzt:

von ihm behandelt werden zeigt, dass Sie Anlass haben, an der Aufrichtigkeit einer Person zu zweifeln, mit der Sie zu tun haben.
Sie werden zur rechten Zeit den richtigen Freund finden.

aus:http://deutung.com/




Na dann.....angenehme Träume:
wünscht Hörby

[ Editiert von hoerby am 26.03.05 19:37 ]


Depri Offline



Beiträge: 1.848

27.03.2005 11:32
#17 RE: Mal kurz Dampf ablassen muss antworten

Bin auch ein Zahnarztschisser, was für ein schönes Wort))). Ich habe seit ein paar Wochen mein erstes Krönchen und das beisst sich immer noch nicht so richtig schön. Aber die Ärztin meinte das wäre normal, dauert halt ein paar Wochen noch. Dann hat sie mir all meine Beisserchen geputzt und gestriegelt. Ist jetzt alles wie neu. In zehn Jahren geh ich wieder da hin.


tommie Offline




Beiträge: 10.571

27.03.2005 14:09
#18 RE: Mal kurz Dampf ablassen muss antworten

Ich war auch mal so'n med.dent-Schisser

Jetzt ist der Zahnarzt mein Lieblingsarzt und ich geh da freiwillig 4 mal pro Jahr hin .



tommie


Sandra Z ( gelöscht )
Beiträge:

30.03.2005 13:53
#19 RE: Mal kurz Dampf ablassen muss antworten

Zitat
Gepostet von tommie
Ich war auch mal so'n med.dent-Schisser




Ich war nicht immer ein med.dent-Schisser

ABER bedingt dadurch das wir so alle zwei Jaher umziehen muss ich mir ständig einen neuen Zahnarzt suchen. Könnte ich immer zu dem selben gehen, hätte ich überhaupt keine Panik.

Am Wochende habe ich mich bei meinen Bekannten erkundigt welchen Zahnarzt sie empfehlen würden. Jeder hat was anderes gesagt. Der eine Zahnarzt sei ein stadtbekannter Alkoholiker, der andere werde nur "der Metzger" genannt und so weiter. Viel Auswahl gibt es hier ja nicht.

Gestern habe ich mich dann für einen Zahnarzt entschieden, welcher 70 km weit weg ist. Da bekam ich komischerweise auch sofort einen Termin. Ich bin daraufhin 70 km auf einer etwas löchrigen Strasse zum Zahnarzt gefahren. Die Fahrt war schön. Auf der einen Seite der Atlantik, auf der anderen Seite die Wüste und herrliches Wetter. Meine Zahnschmerzen konnte ich dabei fast vergessen. Die Zahnarztpraxis war direkt am Atlantik und der Zahnarzt sehr nett und freundlich. Meine Zähne wurden geröngt und untersucht. Es sei alles in Ordnung. Mein Zahnfleisch sei etwas entzündet und das würde von alleine wieder weg gehen.

Da meine Zahnreinigung wieder fällig war hat er die gleich gemacht. Tja. Während der Zahnreinigung ist zuerst das Wasser ausgefallen und dann der Strom. Ich bin jetzt also gestern 140 km gefahren für eine halbe Zahnreinigung und habe immer noch Zahnweh. Auf meine Frage was er denn macht wenn der Strom ausfällt während er ein Loch flickt, wurde ich darüber informiert das sei schon öfters vorgekommen. Dann werde halt ein Provisorium eingesetzt.


Heute bin ich nun in die Apotheke und habe mir Medikamente für das Zahnfleisch geben lassen, also ich hoffe die helfen. Ansonsten muss ich den Versuch bei einem anderen Zahnarzt wagen.


Gruss
Sandra


barbaraa Offline




Beiträge: 538

30.03.2005 15:11
#20 RE: Mal kurz Dampf ablassen muss antworten

hi tommie,

das ist ja bewundernswert, dass du so gern zum zahnarzt gehst.
wahrscheinlich hat der lange beine, lange haare und 75 c.
du bist doch so ein schlawiner!!

lg
barbaraa


tommie Offline




Beiträge: 10.571

30.03.2005 15:21
#21 RE: Mal kurz Dampf ablassen muss antworten

ts ts ts barbaraa , was du schon wieder denkst ,

mein Doc ist männlich, verheiratet, Tochter so um die 8/9 Jahre .... nix da mit 75C .

Allerdings ......... na ja........ ...... wenn ich so recht überlege ...... ....... alle anderen in der Praxis sind Mädels ...... 5 ...... muss die mal fragen ob sie 75C haben, das mit den Beinen und Haaren kommt so hin ...... .



tommie


Klabauterin Offline



Beiträge: 166

01.04.2005 01:43
#22 RE: Mal kurz Dampf ablassen muss antworten

Tommie, das hab ich mir doch auch gedacht, dass da was verdächtig ist, wenn einer viermal im Jahr gern zum Zahnarzt geht. Also die Sprechstundenhilfen sinds - und gleich fünf... Die machen ja auch immer so praktische Sachen wie Absaugdings und Händchen halten, gelle?

Hallo Sandra, dein dentaler Abenteuerbericht klingt allen Widrigkeiten zum Trotz schon irgendwie verlockend... Wüste und Atlantik und so... wo lebst du denn?

Immer noch zahnwehlose Grüße von der Klabauterin


Seiten 1 | 2
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen