Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.790 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3
privat Offline




Beiträge: 107

27.12.2004 13:46
#16 RE: Total durchgeknallt? antworten

Liebe Depri, laß ihn fahren. Bringe dich in Sicherheit vor diesem Mann. Wenn er dort nicht nüchtern ist, wird ihn keiner wirklich helfen lassen. Aber das ist nicht dein Problem. Er will dahin, dann soll er. Er braucht das Gefühl zu irgendetwas nüzte zu sein, sein Selbstwert ist halt absolut im Eimer. Immer schön vom eigenen Problem ablenken. Aber das Rote Kreuz ist ja schon vor Ort. Die können sich ja dort um ihn kümmern, wenn er sich zuschüttet. Dich geht es nichts mehr an!!!
Es gibt halt Sachen, die kannst du nicht verhindern. LG privat


bordeauxnixe Offline




Beiträge: 673

27.12.2004 16:07
#17 RE: Total durchgeknallt? antworten

Hallo liebe Depri,

was organisiert er denn im Vorfeld?

Ist er noch bei irgendeiner Organisation oder beim Militär tätig?

Also generell sind mir Menschen, die nicht nur reden, sondern etwas tun, sehr sympathisch - Hochachtung vor ihm und all den anderen Menschen in der Welt, die helfen, wo Hilfe von Nöten ist. Wie gesagt, meine absolute Hochachtung, wenn er (vielleicht mit einer Hilfsorganisation) dort hinfliegt und auch was ausrichten kann.

Aus deinen Posts geht nichts Genaueres diesbezüglich hervor.

Ich kenne Sri Lanka sehr gut und ich finde es fürchterlich, was den Menschen dort und in den Nachbarländern passiert ist. Die Menschen dort sind sehr arm und brauchen Hilfe - und zwar jede!

Das alles hat mit Helfersyndrom nichts zu tun, sondern hier wird schlichtweg blanke Hilfe gebraucht.

Ich habe kein Verständnis wie jemand (und das ist wieder typisch Deutsch/siehe TV) nun um sein Grpäck jammern kann oder gar um einen Urlaub , der ja leider nun nicht stattfinden kann. Welch Hohn den vielen vielen Toten und Verletzten gegenüber.

Schreib mal mehr über den background deines Ex-Freundes. Würde mich interessieren!


Liebe Grüße

Bordeauxnixe


alberd ( gelöscht )
Beiträge:

27.12.2004 17:15
#18 RE: Total durchgeknallt? antworten

Hallo Bordeauxnixe,

ich finde Deinen Beitrag prima und schließe mich Deinen Aussagen an.

Gruß alberd


gast ( gelöscht )
Beiträge:

27.12.2004 17:51
#19 RE: Total durchgeknallt? antworten


@ volle zustimmung!
nur dem schrott darüber???


gast ( gelöscht )
Beiträge:

27.12.2004 17:52
#20 RE: Total durchgeknallt? antworten

meinte das über bn.
sorry für die abkürzung. keine zeit mehr.


Depri Offline



Beiträge: 1.848

27.12.2004 18:53
#21 RE: Total durchgeknallt? antworten

Wieso nennst du den Beitrag darüber Schrott?

Wie bitte soll ein Einzelner, der noch dazu alkoholabhängig ist, dort helfen?

Ich könnte viel von ihm erzählen, tue es aber nicht, weil es doch irgendwie viel zu weit gehen würde, und es immerhin noch sowas wie eine Schweigepflicht gibt. Ich kann ja schlecht sein ganzes Leben hier ausbreiten.

Er ist krank, sehr krank. Und er kompensiert dies durch das Helfersyndrom. Es wäre nicht das erste Mal, dass er mehr tot wie lebendig nachhause kommt. Er hat mehrfach Kriegstraumata. Und statt endlich zur Ruhe zu kommen, sucht er sich ein neues Feld, wo er so richtig in der Sch.... steckt. Das ist nicht mehr okay so. Er ist gesundlich selber viel zu stark angeschlagen, um das überhaupt noch schaffen zu können.

Selbstverständlich ist es heroisch dort helfen zu wollen, und das möchte er sein. Heroisch! Es lenkt ihn ab von all dem Mist, und von seiner Wut darüber, was aus ihm geworden ist. Ein Alki, der seine Pulle wie einen Saugnuckel braucht.

Ich lasse ihn fahren, ja klar, ich habe ohnehin keine Chance ihn davon abzuhalten. Aber wenn ich könnte, würde ich es tun. Weil ich schlichtweg Angst habe, dass er lebend nicht mehr nachhause kommt. Weil ich diesen Mann über alles geliebt habe, und nun zusehe, wie er mir kaputt geht.

Hilfsorganisationen haben Gerät, Ausrüstung, Wasser und Nahrung, medizinische Versorgung ihrer Leute. Was hat er? Er will ganz alleine dort hin und helfen. Mit seinem alten Zelt... so stellt er sich das alles vor.


gast ( gelöscht )
Beiträge:

27.12.2004 18:59
#22 RE: Total durchgeknallt? antworten

@depri
DEINE beiträge waren nicht gemeint!!!

Bitte auch Gästebeiträge unterzeichnen, mit irgendeinem Namen oder Nicknamen.
Danke

Hilfreich wäre auch näher zu beschreiben, was denn Schrott sein soll: [color=red]welcher
Beitrag von wem (Nick + Uhrzeit z.Bsp.).


tommie [/color]


[ Editiert von Administrator tommie am 27.12.04 19:14 ]


Lisl Offline




Beiträge: 1.980

27.12.2004 19:20
#23 RE: Total durchgeknallt? antworten

Hallo

ich bekenne mich

meine Beitrag war total bescheuert

Sorry schäm und wech


miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

27.12.2004 19:21
#24 RE: Total durchgeknallt? antworten

Zitat
Selbstverständlich ist es heroisch dort helfen zu wollen, und das möchte er sein. Heroisch! Es lenkt ihn ab von all dem Mist, und von seiner Wut darüber, was aus ihm geworden ist. Ein Alki, der seine Pulle wie einen Saugnuckel braucht.



Hallo depri,

genau so hab ichs gemeint. Selbstverstädlich hab ich hochachtung vor jedem der jetzt da hinfährt und helfen kann und will und tut.
Aber was will jemand dort, der selbst eigentlich Hilfe braucht ?
Für einen Spiegeltrinker allerdings ganz schön mutig, wenn ich da so an meine zeit zurückdenke
da einfach mal wo hinzufahren und nicht zu wissen wo ich da regelmäßig Stoff herbekomme?

liebe Grüße
Ramona


Depri Offline



Beiträge: 1.848

27.12.2004 19:32
#25 RE: Total durchgeknallt? antworten

Er ist nicht mutig, er ist wahnsinnig. Ach menno, er plant und plant. Kann ihn nicht halten, hoffe er kommt dann heile wieder.


gast ( gelöscht )
Beiträge:

27.12.2004 20:21
#26 RE: Total durchgeknallt? antworten

@tommie
auch z.b.
jemand als SÄUFERPRINZ zu bezeichnen und das auf nem
board wo wohl alle die selben probs. haben oder HATTEN.
abgehakt!

Zum zweiten und letzten mal:
Bitte auch Gästebeiträge unterzeichnen, mit irgendeinem Namen oder Nicknamen.
Danke - und abgehakt

tommie


[ Editiert von Administrator tommie am 27.12.04 21:33 ]


miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

27.12.2004 20:30
#27 RE: Total durchgeknallt? antworten

hallo gast,

da haste aber schon wieder verkehrt gelesen, der jenige der den artikel geschrieben hat hat ihn auch selbst säuferprinz genannt.

richtig lesen....

liebe Grüße
Ramona


helena R ( gelöscht )
Beiträge:

27.12.2004 20:30
#28 RE: Total durchgeknallt? antworten

@Gast:

Was soll das und was tut das hier zur Sache???

Ich fände es höflicher und auch hilfreicher, wenn Du Dich in vollständigen, allgemein verständlichen Sätzen ausdrücken würdest, und freundlicherweise könntest Du auch mit irgendeinem Namen unterschreiben, muß ja nicht dein richtiger sein.

Helena


Depri Offline



Beiträge: 1.848

27.12.2004 23:13
#29 RE: Total durchgeknallt? antworten

er hat den flug gebucht, da gibt es kein zurück jetzt mehr für ihn. Ich hasse den Alkohol!!


miezegelb Offline




Beiträge: 2.677

27.12.2004 23:36
#30 RE: Total durchgeknallt? antworten

hallo depri,

da kannste nur hoffen das es da nix zu trinken gibt, da ist er ganz schnell wieder da.


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen