Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 827 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
gast ( gelöscht )
Beiträge:

20.10.2004 16:20
RE: Hoffnungslos antworten

Ich habe seit vier Jahren Alkoholprobleme und es beängstigt mich, dass die Mengen immer mehr werden und ich desweiteren zu härteren Getränken greife. Ich war mal für 10 Monate trocken und habe die AA-Gruppen besucht aber dann kam -bedingt durch Eheprobleme- der Saufdruck zurück. Nun bin ich wieder "voll" drauf. Gibt es irgendwelche Erkenntnisse darüber, wie intensiv Alkohol auf die Nervenzellen wirkt? Bei mir ist es zum Teil so, dass ich nach dem Trinken sogar kleinste Berührungen (z.B. mit dem Finger leicht auf die Hand drücken)als sehr schmerzhaft empfinde. Ich habe dann immer den Eindruck, der ganze Körper wäre entzündet bzw. hätte Blutergüsse. Auch das Haare-kämmen bereitet mir extremste Schmerzen. Was geht dann im Körper vor? Vielen Dank für -ernstgemeinte- Antworten bzw.Hilfestellungen!


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2004 21:43
#2 RE: Hoffnungslos antworten

Hallo Kollege
mir ist an deinem Bericht aufgefallen das Du keinen Kontakt mit einem Arzt erwähnt hast. Ich denke dies wäre absolut wichtig...z.b gibt es Psychiater die auf Suchtmedizin speziallisiert sind. Auch die Kontaktaufnahme mit einer Suchtberatungsstelle kann hilfreich sein. Ich denke die Wirkungsweise von Alkohol bzw. der Entzug davon kann sich auf vielfälltigste Weise aüssern. Ich selbst, bin seit 5 Jahren Alkoholiker und meine Mengen sind ins unermessliche gestiegen. Der Entzug verlief jedesmal aüsserst unangenehm mit schlimmen Angstzuständen. Jetzt bin ich seit 7 Wochen in stationärer Behandlung und hoffe davon loszukommen. Versuch es nicht alleine, es wird Dir auf Dauer auch nicht reichen wenn Du weisst was Alkohol mit den Nervenzellen anstellt. Hol Dir Hilfe, lass deine körperlichen Symptome abcheken und arbeite gegen die Sucht, je länger du wartest, desto schwieriger wird es. Ich habe erlebt das viele bemüht sind einem weiterzuhelfen, aber wir müssen das "wollen" haben. Gruss Thomas


minitiger2 ( gelöscht )
Beiträge:

01.11.2004 18:25
#3 RE: Hoffnungslos antworten

Zitat
Gepostet von gast
Nun bin ich wieder "voll" drauf



Warum das voll in Anführungszeichen? Bist Du voll, oder bist Du nicht voll?

Tja und wie soll die Hilfestellung nun aussehen?

Du säufst und beschreibst uns, wie Du empfindest, und wir erklären Dir, was Du empfindest? Was hilft Dir dabei, wenn Dir jemand sagt, was Dir weh tut? Solange Du nix dagegen unternimmst, dass es Dir wehtut, helfen Dir Erklärungen gar nix.
Also da sollte von Dir schon ein bissel mehr Eigeninitiative kommen, bevor Dir jemand helfen kann.

der minitiger


Adobe Offline




Beiträge: 2.561

02.11.2004 08:25
#4 RE: Hoffnungslos antworten

Hallo Gast,

Alkohol ist ein Nervengift. Da ist es nur logisch, daß der übermäßige Konsum auch die Nervenzellen angreift. Das geht bis zur Polyneuropathie und auch dem sog. toxischen Gang.

Wenn Du jetzt schon Probleme hast, solltest Du schleunigst aufhören. Nervenzellen regenerieren sich nur sehr sehr langsam. Schmerzen können da jahrelang andauern. Ich habe in der Klinik einen kennengelern, der konnte nicht mehr richtig laufen. Es kam jeden Tag eine Krankengymnastin und hat Übungen mit ihm gemacht.

LG
Adobe


Aldebaran ( gelöscht )
Beiträge:

04.11.2004 15:03
#5 RE: Hoffnungslos antworten

Hallo Gast,

ich muss das von Adobe Geschriebene noch fett unterstreichen.

Diese Überempfindlichkeit deiner Haut(-partieen) kann schon Polyneuropathie sein.
In meiner nassen Zeit hatte ich diese Schmerzen in den Beinen und in den Füssen....saß deswegen einige Zeit im Rollstuhl (mit 11! versch. Infusionen gleichzeitig und hatte noch Glück, dass ich aus dem Gefährt wieder rauskam!

Bei dir hört sich das schon nach einem "fortgeschrittenen Stadium" (in jeder Beziehung) an.
Hast du braune Flecken (Leberflecken) auf der Haut?

Is besser, du tust langsam was dagegen...evtl. sind die gesundheitlichen Schäden noch reparabel!?...aber irgendwann ist auch damit Schluss.

Pack`s an!

LG`s
Aldebaran


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen