Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 463 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Nachbarin ( gelöscht )
Beiträge:

18.07.2004 18:22
RE: Hilfe für eine Nachbarin antworten

Hallo!

Ich suche Hilfe. Ich habe eine Nachbarin (63 Jahre alt). Sie ist Alkoholikerin. Sie trinkt seit ca. 6 Jahren. Zur Zeit ist es sehr schlimm. Sie lässt sich täglich mehrmals mit einem Taxi Alkohol bringen. (Sie ist blind.) Jeder Versuch, mit ihr zu reden, scheiterte bis jetzt. Sie war im letzten halben Jahr mehrmals im Krankenhaus. Aber ein oder zwei Wochen, nachdem sie wieder entlassen war, fing sie wieder an zu trinken.

Was kann ich als Nachbarin tun? Angehörige, an die ich mich wenden könnte, hat sie nicht.


Michael ( gelöscht )
Beiträge:

18.07.2004 19:19
#2 RE: Hilfe für eine Nachbarin antworten

Hallo Nachbarin,
es gibt in der Suchthilfe einen ernstzunehmenden Satz: Hilfe erhält nicht diejenige, die Hilfe braucht, sondern diejenige, die Hilfe sucht.

Du kannst ihr, meiner Ansicht nach, Hilfe anbieten, mehr nicht.

Liebe Grüße
Michael


JokerE Offline




Beiträge: 17

18.07.2004 19:55
#3 RE: Hilfe für eine Nachbarin antworten

Hallo Nachbarin,

ich sehe das wie Michael, unmittelbar helfen wirst du nicht können, da Deine Nachbarin diese Hilfe nicht annimmt.

Du könntest Dich aber an eine Suchtberatungsstelle in Deiner Stadt (Caritas, pp.)wenden. Ein persönliches Gespräch und sei es nur am Telefon, könnte auch Dir helfen mit der Situation umzugehen.

- Dieter -


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen