Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 2.031 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3
Malachy McCourt ( gelöscht )
Beiträge:

10.07.2004 16:11
#31 RE: Rollenspieler antworten

Ich weiß nicht wen ihr hier genau verdächtigt ein Rollenspieler zu sein, aber ich glaube, dass sowas sehr verletzend sein kann.

Mir hat in einem anderen Zusammenhang mal jemand sowas an den Kopf geworfen als ich ihm etwas sehr persönlcihes erzählte sagte er: Jaja, er hätte das in einem Roman mal gelesen und da würden viele abkupfern um einen auf tragisch zu machen.

War übrigens nicht im Internet, sondern im Reallife. Jemand bei dem ich dachte ich könnte dem vertrauen.

Ich fand das so scheisse.

Ich finde es auch nicht gut zu sagen, wenn jemand etwas religiöses sagt wär er ein Fake. Ich bin auch katholisch und ich finde, dass Religion einem schon viel halt geben kann. Wenn ich mal wieder in der Kirche war fühle ich mich jedenfalls immer nachher ein bisschen "heiler".

Ich weiss ja nicht, ob das klug ist zu sagen, aber... ich habe auch schon einaml "Rolle gespielt", ich bin im Internet zufällig über ein Forum gestolpert wo es im selbstverletzendes Verhalten ging und alle haben dort sehr viel Trost gefunden. Jedenfalls habe ich dann geschrieben, dass ich mcih auch selbst verletze und kriegte auch sehr viel Trost.
Ich habe aber nicht mal wirklich gelogen. Wenn ich mich aus einem bestimmten Grund besoffen habe, habe ich da geschrieben, dass ich mich aus diesem Grund geschnitten habe.

Bitte glaubt mir trotzdem, dass ich hier nicht lüge, sont weiss ich garnicht mehr mit wem ich noch wirklich reden kann.


Malachy ( gelöscht )
Beiträge:

10.07.2004 16:24
#32 RE: Rollenspieler antworten

Wobei...

Ich kann schon verstehen, was ihr meint. Mir ist das im Bereich "Abtreibung" oft aufgefallen.

Da kommt plötzlich in ein Forum, wo es garnicht um Abtreibung geht, eine Frau und sagt sie wäre ungewollt schwanger. Ein neuer Nick, den keiner kennt. Erzählt dann tarurige Geschichten wie ihre Eltern + der Freund sie zur Abtreibung überreden würden.

Vier Wochen später ungefähr taucht sie wieder auf...

Entweder erzählt sie dann das sie das Kind behalten hat alle Probleme sich gelöst haben oder aber dass sie das Kind abgetrieben hat. Die Beziehung zum Freund hat ist natürlich zerbrochen und die Eltern haben sie verstossen und die Leute bei Profamilia waren total gemein und böse.

Ich glaube, dass eine Abtreibung ganz sicher nicht einfach sind, aber diesen Geschichten sind immer sowas von stereotyp. Auch immer im gleichen Stil geschrieben und ganz ganz oft mischt sich dann noch ein weiterer Gast der ebenfalls noch nie da war ein und verweist auf die Seiten wie www.rahel-ev.de, die Seite militanter Lebenschützer, weil die angeblich objektiv ist.

Das ist so abgekartet. Vor fünf Minuten bin ich nämlich mal wieder in ein Forum gegangen wo ich lange nicht mehr war und finde da auch diesen Schrott.


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

11.07.2004 00:30
#33 RE: Rollenspieler antworten

Nun Malachy, ich verstehe in ansätzen was du meinst. Man gucke sich diverse Foren an, guckt ab was da so übereinstimmt, und postet dann beiträge im selben Stil, oft mit einer provokanten Abänderung. Es gibt da aber 2 Probleme: 1. braucht man ja einen großen gemeinsamen Nenner, um einen Sinn ins Forum zu kriegen, sonst ist es nur ein "Off-Topic" Forum, und da, wie ich meine, ähnliche Situationen zu ähnlichen Ausgängen führen, liegt es in der Natur der Sache dass alles stereotyp wirkt, ein "Rollenspieler" (besonders Trolle) machen aber genau hier was anderes, mitschwimmen motiviert nicht. Wenn die Situation so ist, dass viele "Laien" sich als was "echtes" ausgeben, kann es sogar sein dass "Falsches" vorgegeben wird. Also ich kenn das aus der Psychiatrie, da gibts das "Gansersyndrom". Das sind Leute, die aus irgendeinem Grund sich geistesbehindert (speziell: IQ von unter 70 mit Langzeitamnesie) stellen, allerdings machen alle (oder die die entdeckt wurden) den Fehler, Vorurteile von Geistesbehinderten "darzustellen". Ein Beispiel: Ein wahrer "Blöder" begreift die Frage des Arztes "Was ist 3+4 ?" gar nicht, und guckt vor sich hin, ein Ganserpatient sagt aus Protest dann z.B. "5!", was aber erkennen lässt dass er die Frage sehr wohl verstanden hat. Für andere Krankheiten kenne ich keine Beispiele, aber hier im Forum hat doch mal jemand was von eine in ner SHG geschrieben der "nicht richtig" dahingehöre, Details sind mir entfallen.


2Solgar ( gelöscht )
Beiträge:

11.07.2004 15:12
#34 RE: Rollenspieler antworten

O.k. ihr habt mich erwischt.

Ich bin Rollenspieler, ich geb es zu.

Allerdings Fantasy Rollenspieler, nicht in irgendwelchen Foren.

Gruß Solgar


Seelensturm Offline



Beiträge: 232

11.07.2004 15:33
#35 RE: Rollenspieler antworten

Hi Solgar,

ich war früher auch Rollenspieler, Fantasy. Nicht im wirklichen Leben, da bin ich ich.

Was spielst du? Spielst du auch DSA? Das habe ich gespielt, DSA/Schwarzes Auge (aber nicht lang) und dann Earth Down.

LG
Valeria / Seelensturm

[f1][ Editiert von Seelensturm am: 11.07.2004 19:45 ][/f]


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

11.07.2004 22:06
#36 RE: Rollenspieler antworten

@2solgar Also hat es einen Grund dass du ein Drowportait hast, wie interessant...


2Solgar ( gelöscht )
Beiträge:

11.07.2004 23:12
#37 RE: Rollenspieler antworten

Zitat
Gepostet von Gast
@2solgar Also hat es einen Grund dass du ein Drowportait hast, wie interessant...



Viele Dinge haben einen Grund, auch wenn man ihn auf den ersten Blick nicht erkennt.

Dieses Hobby betreibe ich jetzt schon seit 17 Jahren, immer mit fast den gleichen Leuten, alle 14 Tage Sonntags. Und es macht immer wieder spaß wenn man es nicht zu ernst nimmt.

Gruß Solgar

[f1][ Editiert von 2Solgar am: 11.07.2004 23:13 ][/f]


Schneefrau Offline




Beiträge: 2.955

13.07.2004 17:43
#38 RE: Rollenspieler antworten

Hola Susi !

Hatte glatt was überlesen: drum hier nochmals "nachgetreten"

Zitat:

"Mußte allerdings sehr lachen, das mir da ein Teletubbie meine Psyche zerlegen wollte, wenn ich nur dran denke krieg ich nen Lachanfall"

Psyche zerlegen nennst du das? Was ich alleinig widergespiegelt hatte bzw. versucht hatte war "deinen Beziehungszirkus" via deiner eigenen "kranken" Aussagen vor und nach deinem Alanon-Anleitungsbuch/Bekehrungserlebnis nachzuzeichnen...

Und DAS ist mir allerdings gelungen, weil ich dich quasi zu ca. 75 % nur zititert habe und das in chronologischer Abfolge ...
Der Rest, war lediglich Angebot meinerseits war, deine Denkmurmel mal in Bewegung zu bringen bzw. zu animieren, ging dir ja offensichtlich eh da vorbei, wo die Sonne nie scheint! Bist ja schon schlau bis oberkante/unterkiefer und n hübsch geschlossenes System, also sinnloses Unterfangen, was anzubieten Auch gut und egal somit

Ich kann auf meine Weise ganz sicher auch über dich lächeln, was allerdings weniger der Fall ist, da ich kein besonders schadenfrohes Teletubbi bin *winke winke Susi!

Zum Lachen bringste mich also definitiv net- nur das Kopfschütteln verbleibt und mittlerweile grosse Gleichgültigkeit als Grundhaltung- konkret: dein Psyche interessiert mich nicht und hat es auch bisher eher wenig.
Diese unterstellte Übergriffigkeit finde ich echt n schlechter Witz, den ich aber wirklich und entschieden widersprechen mag ...( Gründe siehste gegebenfalls oben)

Aber denn Satz: ups- doch noch n Spruch: wer den Schaden hat, der braucht für den Spott nicht zu sorgen, wenn das hier vorherrschende Stimmung auf dem Board wäre, dann wäre das wirklich n grosser Schaden- ist hier aber zum Glück nur in "homöopathischer Dosierung" eingesetzt!
Aber bei dir bleibt mir echt kaum was übrig als Spott irgendwie- dir scheint´s- fällt ja auch nix besseres ein

Also- ich geh dir einfach aus dem Weg und du mir- lässt sich hier prima einrichten, wie ich aus Erfahrung sagen kann! Bis zum nächsten blöden Spruch- dann mal gucken, ob´s mich reizt oder net
Ansonsten dürfte der Zickenalarm damit wohl beendet sein

LG

Schneefrau, mit dem Niveau einer Sabine , der dieser Schuh wohl passte


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen