Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 2.583 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Biene2 Offline




Beiträge: 4.231

10.06.2004 12:38
#46 RE: lebensgefahr (achtung lang) antworten

Hallo Stefan,

schön wieder von Dir zu hören.

Schlafprobleme hatte ich auch immer ein bis zwei Wochen während des Entzugs.Das ist wohl die ganze Umstellung ectpp.

Denn 0 Promille heisst noch lange nicht,vollkommen nüchtern zu sein.
Die Hirnmuster sind gerade dabei sich zu ordnen,da muss man sowas leider in Kauf nehmen.

Und was machst du im Moment mit deiner neuen "Freizeit"?


Adobe Offline




Beiträge: 2.561

10.06.2004 13:41
#47 RE: lebensgefahr (achtung lang) antworten

Hallo Stefan,

schön, daß Du das so packst. Mach Dir nichts aus den Schlafproblemen. Irgendwann wird es besser.

Die letzten 2 Tage bin ich morgens auch aufgewacht und hatte eine Mattscheibe als wenn ich gelumpt hätte. Ich schätze, daß ist die Hitze. Wir haben hier im Moment 34 °C im Schatten und es ist wahnsinnig schwül. Nach einer Weile Wachsein und einem Kaffee geht es mir dann besser. Heute kann ich mich zu nichts aufraffen. Es ist wahnsinnig drückend. Das angesagte Gewitter für gestern abend war wohl nichts.

Viele Grüße
Adobe


Bitburger Offline



Beiträge: 28

10.06.2004 16:42
#48 RE: lebensgefahr (achtung lang) antworten

hallo freunde

ja der stefan wird wieder aktiver. soll heissen gartenarbeit, habe begonnen etwas zu laufen. alles ganz langsam. auf meinen lorbeeren der sportlichen jugend kann ich mich nicht mehr ausruhen.
jetzt kommt natürlich die grillsaison und das nette zusammensein mit leuten im biergarten etc. das ist schon ganz schön verlockend. aber jetzt habe ich es schon soweit geschafft.......ich weiss, die harte zeit geht jetzt erst los. das belohnungsschema will immer wieder zuschlagen. aber da ess ich halt was süsses, oder so.

ich glaube ich hatte ganz schön glück mit meinem entzug. nochmal will ich dasd nicht


Bitburger Offline



Beiträge: 28

17.06.2004 22:36
#49 RE: lebensgefahr (achtung lang) antworten

nur als kurze info für euch alle

ich trinke weitehin nur tee und wasser.

ich kämpfe weiter!!!!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen