Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 97 Antworten
und wurde 3.928 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
elogio do deus Offline



Beiträge: 25

21.04.2004 02:23
RE: erste Nacht ohne antworten

Sonntagabend vor dem Schlafengehen: 1/2 Liter Rotwein und 2 Gläser Whiskey
Montagabend: 1 Glas Williams, Dienstag morgen ganz neues Gefühl
Dienstagabend: Früchtetee und jetzt Stefan Raab und schwitzen.
Mal sehen ob es mit dem Einschlafen nochmal klappt.


Adobe Offline




Beiträge: 2.561

21.04.2004 09:41
#2 RE: erste Nacht ohne antworten

elogio do deus,

Glückwunsch zu dem Entschluß. Ich hoffe, daß Du noch schlafen konntest und die Entzugserscheinungen nicht so schlimm sind. Du bist doch nicht alleine in der Wohnung oder?

Ich wünsche Dir gute 24 trockene Stunden.

Viele Grüße
Adobe


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

21.04.2004 10:19
#3 RE: erste Nacht ohne antworten

hallo, elogio do deus,

Glückwunsch zu dem Entschluß auch von mir.
Und egal ob du überhaupt geschlafen hast ofder nicht, das macht nichts. meine ersten 3 Nächte waren eher ein waagerechtes Bangen aber kein Schlaf. Ab der 5. nacht ging es dann. UND!!! Ich habe es nie bereuht!!!
Mein Anfang ging tatsächlich nur, weil ich genau wusste dass es andere auch geschafft hatten, genauso erbärmlich wie ich selber. Dieses war für mich die hauptsache. Und!! es hat gereicht.
ich grüße dich, Max


elogio do deus Offline



Beiträge: 25

21.04.2004 10:40
#4 RE: erste Nacht ohne antworten

Nein ich bin nicht allein im Zimmer.
Einschlafen ging dann irgendwann doch wieder.
Heute Abend bleibe ich so lange wach, bis ich tatsächlich vor Müdigkeit fast umfalle, dann schlaf ich hoffentlich durch.
Von gestern auf heute fühle ich mich körperlich schonwieder etliches besser. Erstaunlich eigentlich.


[f1][ Editiert von elogio do deus am: 21.04.2004 10:41 ][/f]


elogio do deus Offline



Beiträge: 25

23.04.2004 10:09
#5 RE: erste Nacht ohne antworten


Jetzt wars schon die dritte Nacht ohne. Geht schon "fast" ohne Probleme. Das gewohnte Glas Rotwein zum Abendessen vermisse ich schon noch; Früchtetee oder Milch sind eine gute Alternative!
Durchschlafen klappt auch, und es ist ein erholsamerer Schlaf als sonst.
Schon verwunderlich was man nach Feierabend noch alles erledigen kann, wenn man es auf die Reihe bekommt!

Grüsse aus dem hier und jetzt!


Smina Offline



Beiträge: 69

23.04.2004 10:29
#6 RE: erste Nacht ohne antworten

hi,
glückwunsch
ich habe jetzt die zweite nacht ohne alkohol verbracht. nur ich vermisse auch nichts, und ich lese dann noch lange. ich schlafe sofort ein und schlafe wie ein stein.


ich hoffe das bleibt so. ich bin ja sooo froh über meinen entschluß!!!!!

dir auch noch viel glück und erfolg und ein trockenes leben

LG
Tanja


elogio do deus Offline



Beiträge: 25

23.04.2004 10:40
#7 RE: erste Nacht ohne antworten

Ist fast ein bisschen zu einfach!
Ich glaub da kommt noch was hinterher!

Davon wissen die "Erfahrenen" bestimmt was zu erzählen.

Grüsse


Adobe Offline




Beiträge: 2.561

23.04.2004 10:40
#8 RE: erste Nacht ohne antworten

Hallo elogio de deus,

das Schlimmste dürftest Du wohl überstanden haben. Das Glas Rotwein wirst Du noch eine Zeitlang vermissen, da muß man halt durch. Glaube mir, es wird besser und es kommen Tage, wo Du überhaupt nicht daran denkst, was zu trinken.

Weiterhin viel Erfolg
Adobe


Max mX Offline




Beiträge: 5.878

23.04.2004 11:03
#9 RE: erste Nacht ohne antworten

hallo ihrs,
da kommt schon noch ne Menge hinterher.
Ich bin heute noch froh, die ersten 4 Monate überstanden zu haben, und zwar ganz egal wie. Da war durchaus Freude dabei und auch (viel mehr) Ärger, aber erst nach 4 Monaten fing ich an mir selber zu trauen, dass ich herrenloser Straßenhund dieses Wunder tatsächlich erleben darf!!
Das soll jetzt eine Ermutigung sein für euch!! An gesundem Misstrauen sich selbet gegenüber ist noch keiner gestorben, jedoch eher an Leichsinn.
Gruß Max


Amtsschimmeli Offline



Beiträge: 12

23.04.2004 11:24
#10 RE: erste Nacht ohne antworten

Hallo zusammen

habe auch die 3. Nacht rum. Ich werde zwar neuerdings vor ein Uhr nachts nicht müde, bin dafür aber nach 5 Stunden total entspannt und ausgeschlafen

So kann's gerne bleiben, fühle mich schwi- schwa- schweinegut


elogio do deus Offline



Beiträge: 25

23.04.2004 12:43
#11 RE: erste Nacht ohne antworten

@ Amtsschimmeli

Deine Geburtstagsfeier/Sylvester stell ich mir heavy vor!



[f1][ Editiert von elogio do deus am: 23.04.2004 12:43 ][/f]

[f1][ Editiert von elogio do deus am: 23.04.2004 12:56 ][/f]


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

23.04.2004 13:06
#12 RE: erste Nacht ohne antworten

hey -ihr 3 Helden,

klingt doch alles super.
Freu mich mächtig für euch, dass ihr den "Einstieg in den Ausstieg" gepackt habt.
Bleibt dran!!!!


Viele Grüße, Aldebaran


Bernd48 Offline




Beiträge: 979

23.04.2004 17:33
#13 RE: erste Nacht ohne antworten

<=== Ich will noch über diese Latte springen!!!

Na Hallo

Klingt ja gut bei Euch.

Ich habe heute auch einen neuen Termin bei der Suchtberatung gemacht.
Möchte keine Möglichkeit, die mir momentan zur Verfügung steht, auslassen, um trocken zu bleiben.


elogio do deus Offline



Beiträge: 25

23.04.2004 17:58
#14 RE: erste Nacht ohne antworten

Aber jetzt steht das Wochenende bevor.
Freitag nach Feierabend ist immer so ein neuralgisches Datum.
Am Tresen mit den Jungs die Woche abschliessen war schon ein Highlight; mal sehen ob ich an der Lokalität ungestreift vorbeikomme.

Grüsse


Amtsschimmeli Offline



Beiträge: 12

23.04.2004 18:17
#15 RE: erste Nacht ohne antworten

Klar kommste am Tresen vorbei. Sonst verrate ich Dir den Trick mit der Sylvester-Fete nich


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen