Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 105 Antworten
und wurde 4.889 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Bernd48 Offline




Beiträge: 979

27.10.2003 01:19
#31 RE: Wieder da antworten

Hallo auch

Tag 10 verlief trotz notwendiger Neuinstallation von Windows ohne Probleme , trocken und alles im grünen Bereich.

Kein Druck, kein Kampf, einfach nur die anstehenden Aufgaben abarbeiten. Und - natürlich - nützliche Gespräche führen.

(Vorher nicht eingeloggt -tztztz )


Bernd48 Offline




Beiträge: 979

28.10.2003 18:40
#32 RE: Wieder da antworten

Hallo Freunde

Jetzt mache ich mich auf den Weg zur SHG.
Heute ist es leichter als letzte Woche, noch mittendrin im kalten Entzug.

Ich denke, es wird mir weiterhin helfen.


Fidel Offline



Beiträge: 66

28.10.2003 21:13
#33 RE: Wieder da antworten

Bernd
freut mich mächtig, deine Fortschritte Mit-Zu-Verfolgen...so wie du meine


Was macht eigentlich dein Studium? Raucht die Rübe schon?

Viele Grüße Fidel

PS: auch am Tag 3 brennt nix mehr an juhuuuuuu


Bernd48 Offline




Beiträge: 979

30.10.2003 08:53
#34 RE: Wieder da antworten

Hallo Fidel und auch die anderen

Das Studium beginne ich am 1.12.
Es müssen erst noch die Formalitäten erledigt werden.
Vorab mache ich zwei kostenlose Schnupperkurse, diese müssen die Themen ersetzen, die mir das Arbeitsamt nicht bezahlen will oder kann. Aber das ist kein Beinbruch.

Ansonsten ist alles im grünen Bereich am Tage 14.


Fidel Offline



Beiträge: 66

31.10.2003 08:25
#35 RE: Wieder da antworten

Moinmoin Bernd,

Gratulation zu vollendetem 15. Trockentag-ich bin immerhin auch schon bei Tag 6. Hätte nicht gedacht, dass mir das so relativ leicht fällt...wenn ich bedenke, welchen Stellenwert der Sprit in den letzten Monaten in meinem Leben einnahm.

Heute bin ich seit langer, langer Zeit mal wieder bei Freunden-tja, da sieht man/frau mal, wie sehr der Alkohol den gesellschaftlichen Kontakt blockiert (blockieren kann).

Ich wünsche euch allen einen super Freitag.

Bis denne, viele Grüße
Fidel

PS.: du Bernd, ich freu mich über deine neuen Aufgaben, du wirst sie bestimmt mit dem angemessenen und erforderlichen Optimismus angehen. Nicht jeder bekommt solche Chancen-aber das weißt du sicher besser als ich.
Wünsch dir was


Bernd48 Offline




Beiträge: 979

31.10.2003 17:50
#36 RE: Wieder da antworten

Ich kann nicht mehr, die Kraft ist aufbebraucht.

Lebt wohl.

[f1][ Editiert von Bernd48 am: 31.10.2003 17:51 ][/f]


alea Offline



Beiträge: 115

31.10.2003 18:01
#37 RE: Wieder da antworten

Bernd


debbie Offline




Beiträge: 642

31.10.2003 18:35
#38 RE: Wieder da antworten

Hallo Bernd,

was ist los?
Du willst doch wohl nicht aufgeben?
Tu es nicht!!!!!!!!!!


Susanne40 Offline



Beiträge: 5

31.10.2003 19:13
#39 RE: Wieder da antworten

Lieber Bernd,

ich bin ganz fassungslos, es ist selten, daß ich nicht mehr weiß, was ich schreiben kann. Du hast mir vor Wochen so sehr geholfen, Du weißt gar nicht wie sehr!!! Ich hatte zwischendurch auch einen Rückfall, daher habe ich auch nichts mehr geschrieben, da ich abwarten wollte wie es mit mir weitergeht. Bitte, bitte gib´nicht auf, Du bist ein so toller Mensch, solche Menschen gibt es leider selten, daher ist es wichtig, daß Du weiter macht, schreibe mir wenn Du magst persönlich wo Du ganz genau wohnst, ich möchte Dir so gern helfen. Wenn Du meine "tolle Lebensgeschichte" gelesen hast, weißt Du, daß ich in dem Bereich sehr viele Jahre gearbeitet habe, genau wie Prinz, wo bist Du eigentlich???? - und daher sehe ich das ein wenig anders als die anderen. Bitte gib´nicht auf und melde Dich, mir ging es nicht anders. Ganz, ganz lieben Gruß Susanne. Ich sitze hier heute abend und warte auf eine Antwort, auch wenn meine 8jährige Tochter ihre erste Halloween-Party heute erlebt, ehrlich: Deine Antwort ist wichtiger. Susanne


pemue ( gelöscht )
Beiträge:

31.10.2003 19:41
#40 RE: Wieder da antworten

Hallo Bernd,
ich lese schon lange Zeit in diesem Forum mit. Heute war das erste Mal, dass ich mich einloggen wollte. Obwohl ich ein Password habe ging es nicht. Aber ist ja jetzt ganz egal.
Mensch, es geht um dich. Du weißt doch wie es geht. Was hat dich so umgehauen, dass du so am Boden bist? War es das Studium, dass du anfangen wolltest, hast du Angst vor deiner eigenen Courage? Kneif den Hintern zusammen, auch wenn du vielleicht jetzt schon etwas gesoffen hast, es geht weiter. Auch wenn man denkt, ist ja so und so alles egal. Du bringst dich so toll ein, ich bewundere deine Energie. Mach weiter, da wo du vor ein paar Tagen aufgehört hast. Oder war das alles nur eine Maske??? (Kenn ich von mir in meinen ganz harten Saufzeiten). Also, ich hoffe, dass ich was von dir höre, egal was, rede, rede, rede. Aber, das weißt du ja selber.
Ich wünsche dir ganz, ganz viel Kraft und bin in Gedanken bei dir pemue


Bernd48 Offline




Beiträge: 979

01.11.2003 04:18
#41 RE: Wieder da antworten

Gut, ich bin noch da.

Von hier aus kam noch etwas Kraft.
Aber es war nahe dran.

Immer, wenn ich den Kopf raus habe aus dem ganzen Schlamm kommt dieser Scheiß-Staat, und zieht mir den Teppich unter den Füßen weg.
In der Haut des Nächsten, den ich dabei erwische, möchte ich nicht stecken, denn der ist fällig.
Ich lasse mir das nicht länger gefallen.

Ihr hört (lest) von mir.

Danke an alle, die sich Sorgen gemacht haben.


Jarjar Offline




Beiträge: 117

01.11.2003 08:31
#42 RE: Wieder da antworten

Hallo Bernd,

schön dass du noch da bist. Bleib dran !


alea Offline



Beiträge: 115

01.11.2003 09:16
#43 RE: Wieder da antworten



alea


Beachen Offline




Beiträge: 3.654

01.11.2003 11:16
#44 RE: Wieder da antworten

Hallo Bernd !

Sorry, aber ich weiß nicht wirklich was ich von deinen posts halten soll.

Zitat
Immer, wenn ich den Kopf raus habe aus dem ganzen Schlamm kommt dieser Scheiß-Staat, und zieht mir den Teppich unter den Füßen weg.



... das klingt mir sehr nach "die anderen sind schuld wenn ich wieder trinke".
So einfach ist das nicht.
Ich glaube auch nicht das du deine Lage verbesserst, wenn du wieder 3 Wochen lang im Alkoholkoma liegst.
Meine Erfahrung ist, das ich erst Probleme lösen konnte als ich eben nicht mehr trank, und ich mich nicht mehr hinter - machmal gesuchten - Trinkgründen versteckte.
Und langsam anfing, auch Verantwortung zu übernehmen.


Grüßle und ein du kannst das auch schaffen
von
Bea


Bernd48 Offline




Beiträge: 979

01.11.2003 11:51
#45 RE: Wieder da antworten

Hallo Bea

Ganz so ist das nicht, aber wenn das Arbeitsamt aus unerfindlichen Gründen zum Termin kein Geld zahlt und man keinen Cent auf der hohen Kante hat, kann schon mal Verzweiflung aufkommen. Ich mag nicht gern mit meinen Zahlungen in Rückstand geraten, geschweige denn dreimal im Jahr zum Sozialamt rennen, um die Schlamperei des Arbeitsamtes zu überbrücken.

So - und nun mache ich Kohlrouladen.

Es kommt mir keine neue Flasche ins Haus.

[f1][ Editiert von Bernd48 am: 01.11.2003 11:54 ][/f][f1][ Editiert von Bernd48 am: 01.11.2003 11:56 ][/f]


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen