Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 826 mal aufgerufen
 Meckern, Toben, Alltagsfrust
SubCiro ( gelöscht )
Beiträge:

24.09.2003 14:00
RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Das heißt Scheiße, nicht Scheisse

Anmerkung des angesprochenen, beschissenen Webmasters: HTML-Tags funktionieren hier nicht und werden von mir als unnötiger Müll entsorgt !
[f1][ Editiert von Administrator tommie am 24.09.2003 14:47 ][/f]


Simone Offline




Beiträge: 24

24.09.2003 22:10
#2 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Außerdem heißt es, soweit ich informiert bin, nach der neuen Rechtschreibung eben doch scheisse und nicht scheiße . *klugscheissermodusoff*

Aber wenn mir mal einer erklären kann, was HTML-Tags sind?
Möglichst einfach und ganz langsam????
Das wär nett.

LG
Simone


tommie Offline




Beiträge: 10.571

24.09.2003 22:17
#3 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Zitat
Gepostet von Simone

Aber wenn mir mal einer erklären kann, was HTML-Tags sind?
Möglichst einfach und ganz langsam????
Das wär nett.



Hi Simone ,

guckst du hier --> http://selfhtml.teamone.de

tommie


gepard Offline




Beiträge: 851

24.09.2003 22:18
#4 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Schei|ße, die; - (derb)

Schiss [alte Schreibung Schiß], der; Schisses, Schisse Plur. selten (derb für Kot; nur Sing.: ugs. für Angst)

scheißen - schiss - geschissen


tommie Offline




Beiträge: 10.571

24.09.2003 22:25
#5 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Nach der Rächdschraibräfohrm müsste es ja "Scheiße" heissen:

ß und ss
Aus dem bisherigen "ß" wird "ss", wenn davor ein kurz zu sprechender Vokal steht. Das "ß" bleibt also bestehen hinter lang zu sprechenden Vokalen und hinter Doppellauten (ei, ai, eu, äu, au).

Ist mir aber sch...egal , das "ß" mag ich irgendwie nicht .

tommie - jooaa...sammar in dr schual oda was ?


Simone Offline




Beiträge: 24

25.09.2003 09:54
#6 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Scheiße, da hab ich wohl in dieselbe gegriffen
Aber ich mag das ß auch nicht.

@tommi: danke für den link , aber sei mir nicht bös, ich hab´s trotzdem net verstanden. Muß ich erst noch studieren. Bei mir muß man wohl bei Adam und Eva anfangen, bevor ich das verstehe . Ja, bin ich denn blöd??? *grmpf*

Simone


debbie Offline




Beiträge: 642

25.09.2003 10:43
#7 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Hallo Simone,

habe mir den link auch angeschaut und nichts verstanden, nun sind wir schon zu zweit.


Simone Offline




Beiträge: 24

25.09.2003 19:12
#8 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Hey Debbie ,

da bin ich aber erleichtert. Es wurde mir ja langsam schon sehr peinlich .
Wir zwei sind wohl ein Fall für den "Computerkurs für Beginners" in der Volkshochschule
Nur weiß ich jetzt nicht, was ich hier darf und was sofort als "unnötiger Müll" entsorgt wird *lach*
Am Ende müssen wir das noch ausprobieren und Tommie ins Schwitzen bringen *nettevorstellungdas*

Simone


tommie Offline




Beiträge: 10.571

25.09.2003 19:43
#9 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Hallo ihr zwei ,

..in's Schwitzen bringen .... naaaa jaaaaaa ... lassen wir das lieber .

Noch 'mal zu den ominösen HTML-Tags: das sind die 'Zeichen' , mit denen man Webseiten schreiben kann, ganz einfach gesagt, die Sachen, die zwischen < und > stehen. Ein Beispiel: in einem Script kann man (Anfang der fetten Schrift) und (Ende der fetten Schrift) einsetzen, um die Schrift fett erscheinen zu lassen. Diese HTML-Tags sind auf dem Board nicht aktiviert, man könnte damit Schindluder treiben. Stattdessen verwenden wir hier diese Dinger : [ und ] , die sogenannten NTags.

So - Ende der ersten VHS-Stunde , das macht 8,98 €uro , Überweisung bitte auf das Konto ... äähmmm.. muß erst 'mal die Nummer suchen gehen ....

tommie


Simone Offline




Beiträge: 24

26.09.2003 00:21
#10 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Hallo Tommie!
Aaaahja, damit kann ich doch schon mal was anfangen.
Also die Dinger links am Rand von der Antworten-Seite darf ich nutzen, wie zum Beispiel das hier oder das oder das (gehört ja jetzt eigentlich ins Testboard *tschulligung*), Selbstgemachtes nicht. Dann weiß ich doch schon bescheid. Is jo ganz einfach.
Danköööö schön für die Mühe. Dumm sterben muß ich also schon mal nicht.
Und wegen der Kontonummer... wenn Du Deine nicht findest, kann ich Dir meine geben. Ist das ein Kompromiß?? *fg*

Simone


debbie Offline




Beiträge: 642

26.09.2003 07:30
#11 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Moin, moin,

schade das Du Deine Kontonummer nicht zur Hand hast, dann überweise ich Dir den Betrag ebenso.
Ich hoffe es reicht.


SubCiro ( gelöscht )
Beiträge:

28.09.2003 13:41
#12 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Zitat
Gepostet von tommie
Nach der Rächdschraibräfohrm müsste es ja "Scheiße" heissen:

ß und ss
Aus dem bisherigen "ß" wird "ss", wenn davor ein kurz zu sprechender Vokal steht. Das "ß" bleibt also bestehen hinter lang zu sprechenden Vokalen und hinter Doppellauten (ei, ai, eu, äu, au).



Jop.


minitiger Offline



Beiträge: 155

28.09.2003 18:40
#13 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

bloß gut, daß die Rechtschreibreform nur für Schüler und Beamte bindend ist. Kein Witz.

alle andre kennet schreiba wie se wennt.

der minitiger


SubCiro ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2003 13:43
#14 RE: Dieser beschissene Webmaster hier!!! ;-) antworten

Öhm...nein! Zum Beispiel müssen Bürokaufleute bzw. Sekretäre/innen auch die neue lernen. Ich muss das (bin ja auch Azubi )

Azubi= Arsch zum Bierholen *g*


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen