Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 2.147 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Seiten 1 | 2 | 3
lucina Offline



Beiträge: 30

18.07.2003 08:58
#31 RE: Angst? antworten

Hallo Dirk,

habe deinen Thread gerade durchgelesen... wie geht es dir heute? Würde mich freuen, wenn du dich meldest und alles o.k. ist bei dir!

Viele Grüße
Lucina


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

19.07.2003 21:46
#32 RE: Angst? antworten

Hallo Lucina,
ich habe heute ja erst den 2.Tag.
Ich habe die ganze Nacht Videospiele gespielt.Für mich eine gute Art nicht so auf mein Körper Fixiert zu sein.
Mir ist nicht so nach schreiben.
Später mehr.....ok?


Softeis Offline




Beiträge: 624

19.07.2003 22:48
#33 RE: Angst? antworten

Hiho Dirk,

ich denk wir haben echt viel gemeinsam
Hab bei meinen kleinen Wochenend und Urlaubsdurchsauf-
entzügen auch unter anderem Videospiele gespielt.
Ähh... ja und ich glaub deswegen kenn ich fast die
ganzen Megadrive, SNES und Amiga Spiele. Mei.
Genau, bei mir war dann Kamillentee und Baldrian angesagt.
Und eben Spielen. Des lenkt ab und wenn man die Level
schafft ist ja alles nicht so schlimm... geht ja noch
alles.
Jetzt spiel ich natürlich manchmal noch mit dem PC, aber
die "Entzugsspielerei" war bei mir eher so die 16 Bit Zeit.
Hab ja auch vor nem Jahr noch mit dem Megadrive und Amiga
gspielt. mei Da hast jetzt voll die Erinnerung wach-
gerüttelt.

Naja, dann auf zum 3. Tag.

Bis denne,

Liebe Grüße
Andi


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2003 00:16
#34 RE: Angst? antworten

Hi Andi,
ich schreibe Dir später.
Gruß,Dirk


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

20.07.2003 22:44
#35 RE: Angst? antworten

Hi,
wie konnte ich heute nur so blöde sein ohne Wasser loszulaufen.
Ich habe Extra auf die kühlen Abendstunden gewartet und dann ,los (normal mag ich die Hitze).Musste umkehren weil,Lunge brannte wie Feuer und kein Wasser dabei!
Tja ist halt schon lange her wo ich gut drauf war.
Muss da wohl mal kürzer treten und kleiner anfangen.
Mist Suff und scheiss Kippen.
Dirk


Softeis Offline




Beiträge: 624

23.07.2003 18:24
#36 RE: Angst? antworten

Hihoooooo Dirk,

wie gehts?
Hast es geschafft bis jetzt? *wissenwill*
Und vielleicht Turrican oder Quake a paarmal
durchgspielt?

Jo, mit dem Sport soll man langsam (wieder) anfangen.
Bei mir bechränkt sich des ja auf radlfahren und
schwimmen.
Im Schnitt fahr ich so 25 km am Tag regelmäsig. Aber
der Bauch geht trotzdem ned weg ... (Hab trocken ganz
schön zugenommen, schmeckt ois viel besser...)
Aber des passt scho alles.

Also laß mal wieder was hören.

Liebe Grüße
Andi

Ps.: Du darfst natürlich auch schreiben wenn Du wieder
Alk trinkst...[f1][ Editiert am: 23-07-2003 18:26 ][/f]


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2003 00:38
#37 RE: Angst? antworten

Hi Andi,
natürlich habe ich es nicht geschafft.
ABER ich habe jetzt ganz neue Perspektiven und ganz andere Möglichkeiten.Dank dem Forum.
Der Alktrott ist jetzt anderst und ich habe heute gearbeitet (nach 7 Jahren), Privat und ohne Bezahlung.
Spielt für mich auch keine Rolle,jetzt noch nicht.

Ich lass mich nicht mehr gehen und von dem Zeug fertig machen.Kein Selbstmitleid mehr,auch wenn es nicht ganz ohne Alk geht(noch nicht).
Nein ,ich trete wieder in das LEBEN!!!!!!!!!!!!!
Im Moment ändert sich was,nur was weiss ich nicht genau.
Aber ist ja auch klar,ein Lebenlang saufen und jetzt soll sich in einer Woche alles ändern und es soll alles besser werden? Super, die Pille würde ich mir kaufen!

Da muss man erstmal durchblicken,erkennen,neu sortieren und dann nüchtern bleiben.
Dirk


Softeis Offline




Beiträge: 624

24.07.2003 10:51
#38 RE: Angst? antworten

Hiho Dirk,

juuhuuu! Das is ja schonmal was.

Wir sind ja im gleichen Alter (ich 33) und ich denk
des is höchste Zeit da was zu machen, also endlich zu
Leben.
Ich hab die letzte Zeit beim saufen immer die Zeit
nachgeweint die ich versoffen hab, aber ne lange Zeit
ned wirklich was dagegen gemacht. (Is eh scho zu spät und
so...)
Des is aber in keinem Alter zu spät, ich denk man muß nur
"alt" werden um zu checken das des Leben ned nur aus
Saufen und der eigenen "Kopfparty" besteht.

Nur nebenbei: nach ner Zeit verwandelt sich die Kopfparty
in ne richtige Party

Wenn Du viel laute Musik hörst bei saufen, wie wärs mal mit
selber Musik machen?
Kuck mal bei Propellerheads <- KLICKEN
Ich hab da Reason, Rebirth und Recycle, Recycle is zwar nix
anderes als n Waveeditor, aber den braucht man für Reason.
Für Drumloops, ähh ja genau.
War nur sone Idee, also ich lern die Programme zur Zeit.
Kannst ja mal unter "Kuddelmuddel" hier im Borad gucken,
da sind n paar Lieder von mir, allerdings alle noch mit
Rebirth, den kleinen Bruder von Reason.

Du siehst, bin da n richtiger Fan von den Programmen geworden
Naja, man hat halt viel Zeit ohne Alk...

Bis denne,

Liebe Grüße
Andi


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2003 12:01
#39 RE: Angst? antworten

Hi Andi,.
Die Tracks die ich gemacht habe sind mir jetzt zu dunkel(nicht alle).
Tanzbar sind sie aber alle und es sind so um die 30 Tracks.
Die Programme kenne ich,aber ist nicht mein Ding,da kommt nichts eigenes bei raus.Die verleiten zum Nachmachen und dann wird es langweilig.
Cubase mit externen Geräten finde ich ganz gut.
Da kommt der Hammer bei raus.
Oh,wo sind wir denn jetzt gelandet????
Zurück zum Alk,,,,ähh weiss nit und muss jetzt wieder auf Arbeit,habe ja versprochen wieder zu kommen und will es nicht wieder einreissen lassen,denn dann ändert sich wieder nichts!
Ab in den Bus und fertig.

Dirk


Softeis Offline




Beiträge: 624

24.07.2003 12:56
#40 RE: Angst? antworten

Hihoooo Dirk,

ja da Wahnsinn
Du machst auch Musik. Ha!

Jo, die Cubasler (und Logic Audio user) und Reason sind
zwei Lager. Wie Katz und Hund.
Ich könnt Dir noch so einreden das Reason genial is, aber
des bringt nix
Ich hatte vorher auch Logic Audio Silber, hab sogar extra
dafür einen Drumcomputer und Soundmodul gekauft. (Roland
U-110 und Roland TR-626). Aber mir hat das alles nicht so
richtig gefallen. Das klingt alles so standart Midi.

Bei Reason sind Sampler dabei wo man eigene Wave´s einbinden
kann. (Geht bei Logic auch, nur viel komplizierter).
Reason ist wie als hätte man die Geräte "in echt" . Was Du
mit nachmachen meinst versteh ich ned. Vielleicht ver-
wechselst Du des mit dem Magix Music Maker oder son Scheiss?
Klar hätte ich auch lieber die Geräte in echt und Logic nur
als Sequenzer, aber wer soll denn das zahlen? Wenn man sowas
will was bei Reason dabei is, is man ja leicht 20.000 Euro
oder mehr los.
Natürlich is die Qualität von Reason nicht die allerbeste,
aber fürs Hobby reichts ja.

Naja, wiegetippt, ich kann Dir das Reason niieeee schmackhaft
machen Warum denn auch, jedem des seine
Aber verteidigen darf ichs, oder ? hihi

Na denn mal viel Spass auf der Arbeit, bis zum nächstenmal.

Liebe Grüße
Andi

Ps.: uii, soviele Smilies

[f1][ Editiert am: 24-07-2003 12:57 ][/f]


Gast ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2003 22:57
#41 RE: Angst? antworten

Hallo Andi,
ich will Dir Reason nicht mies machen.Nur jeder hat da so sein eigenes Ding.Logic,Cubase...Angefangen habe ich mit fällt mir jetzt nicht ein.Ich mache die Mucke ja schon über 8 Jahre und bin halt mehr mit Hardware gross geworden.
Aber auch der "Musik Maker" kann cool sein,wenn man die eigenen Loops verwendet.
Den richtig fetten Sound bekommst Du auch noch hin.
Hast ja erst angefangen,
Bei mir hat es 2 Jahre gedauert bis ich den
"fetten Sound"hatte.
Dirk


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen