Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 493 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Dino51 ( gelöscht )
Beiträge:

01.06.2003 23:19
RE: Polytoxikomanie antworten

hallo ihr alle


Dino51 ( gelöscht )
Beiträge:

01.06.2003 23:49
#2 RE: Polytoxikomanie antworten

Uuups,endschuldigung bin an die verkehrte taste gekommen.habe auch den mut jetzt verloren,euch zuschreiben,morgen vieleicht wieder.hatte heute schonmal unter sonnenschein geschrieben,war natürlich verkehrt,das 1mal das ich überhaupt in einen forum schreibe.tut mir leid.hoffe,ichtraue mich morgen wieder.allen eine gute nacht.bis bald helga


Softeis Offline




Beiträge: 624

02.06.2003 02:02
#3 RE: Polytoxikomanie antworten

Hiho Dino51,

ich sitz gerade vor dem Eingabefeld und überleg was und ob
ich Dir schreiben soll.
naja, vielleicht klappts ja sachlich:
Du meinst "Mehrfachabhängigkeit".
Wenn ich genau denk, bin ich des auch, denn ein paar Bier
mit nem ordendlichen Kaffe hat super "gekickt". Natürlich
nicht den Kaffe am schluß, sondern mittendrin beim saufen.
Oder der Joint der bei mir nur nach ein paar Bier ertragbar
war.Habs mal ohne Bier versucht, voll die Angstattacken
und so.

Aufjedenfall schreib morgen hier, wenn ned, dann halt
ein andermal.Du hast hier geschrieben und des heist das Du
Dir Gedanken machst.
Wenns da auch noch über Sucht geht: Her damit!.
Hier sind Leute die n Anstoß zum Weg "raus" geben können.

Mir hilft des Forum hier viel.

cu
Andi


Dino51 ( gelöscht )
Beiträge:

02.06.2003 05:39
#4 RE: Polytoxikomanie antworten

hallo guten morgen Softeis,danke für die antwort.hast ja recht mit der Mehrfachabh.betrifft viele von uns,ob cafe,zigarette,sport oder einfach alles was sonst nocht spaß macht*g*.bei mir sinds halt bier,medikamte.hatte mich bei *billi* eingetippt.ich wollte eigentlich auch selber entzug starten(habe schon angefangen),nachem ich seit tagen auf dieser seite lese,krieg ich doch einen schreck,sooooo schlimm habe ich mir das nicht vorgestellt,ich dachte mir hörst halt einfach auf mit dem biertrinken,trinke seit jahren zwisch.§-6 fl.bier plus medis,betablocker,zoloft,remergil und schmerzmittel auch morphine.habe die ganze nacht überlegt,bin aber noch nicht weiter gekommen.soll natürlich keiner wissen,bin w.50j.gehe jetzt nochmal ins bett,bis später.shönen tag noch.LG helga


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen