Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Saufnix
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 582 mal aufgerufen
 Akute Hilfe
Gast ( gelöscht )
Beiträge:

02.05.2003 21:53
RE: ich schreibe betrunken und trotzdem unsicher antworten

habe gerade das tägliche pensum einer halben flasche 54%igen rums intus, insofern etwas miteilsamer, und bin gerade über euer board gestolpert. das schreiben klappt noch noch so, darum:

die hemmung hilfe zu suchen, und ich sage nicht, daß ich überhaupt hilfe brauche, ist immens. es wundert mich allerdings, daß ich beinahe alles, was man hier in diesem forum nachlesen kann, schon mitgemacht habe.

ich denke mir täglich, heute kann ich darauf verzichten. es gelingt, allerdings nur wenn ich zu faul bin, kurz vor ladenschluß, mein pensum einzukaufen - das geschieht selten.

in diesen momenten absoluter nüchternheit, bin ich dann überzeugt, das wahrs... - habe vor kurzem alkohol an der tankstelle eingekauft (bin sonst ein sehr organisierter einkäufer) - das teuerste war der beikauf. es wäre doch zu peinlich für mich, daß die studentische aushilfskraft meint ICH wäre alkoholiker.

das gefühl momentan ist geil, habe jetzt gerade den optimalen wohlfühlpunkt erreicht.

ich weiß, ich langweile euch (variationen eines themas). nüchtern könnte diese schwäche niemals preisgeben (nicht mal hier). vergesst es einfach, wie ich diesen post morgen früh.


Softeis Offline




Beiträge: 624

02.05.2003 22:38
#2 RE: ich schreibe betrunken und trotzdem unsicher antworten

Hiho,

genauso ist das...
Kuck Du morgen trotzdem mal rein um Deinen Post zu lesen.

Wär cool wennst dazu was schreibst, man muß sich nichts
trauen um hier was zu schreiben, is ja eh annonym... was
solls...

cu[f1][ Editiert am: 02-05-2003 22:40 ][/f]


ameise Offline




Beiträge: 1.110

02.05.2003 22:47
#3 RE: ich schreibe betrunken und trotzdem unsicher antworten

Hallo Gast,

ich würde mal sagen: über diese Seite stolpert man nicht einfach nur zufällig.


Thomas ( gelöscht )
Beiträge:

02.05.2003 23:07
#4 RE: ich schreibe betrunken und trotzdem unsicher antworten

Es gilt nachzudenken, wie oft du dieses glück dass du im Moment noch hast, auch in Zukunft haben wirst. Denn keine Droge kann dir ewiges Glück geben, sonst wäre sie verboten, und Alkohol ist ja nur deswegen nicht verboten, weil es vorrangig keine Droge, sondern ein Geschmacks- und Konservierungsmittel ist, dass gleichzeitig natürlich auch als Droge wirkt (aber erst in größeren Mengen). Es ist schwer, aber du weisst selber, dass wenn du so weiter machst, dass Glück nicht mehr lange anhält, da kannst du saufen wie du willst. Also musst du unbedingt in Therapie, um den unvermeidbaren Zeitpunkt des "Downs" jetzt sanft künstlich herbeizuführen. so wie du dich beschreibst bist du wohl schon süchtig, kannst danach nie wieder alk trinken.


 Sprung  
disconnected Saufnix-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen